Asset Publisher

Seminar

US-Präsidentschaftswahl

Was bedeutet der Ausgang für die deutsch-amerikanischen Beziehungen?

Anfang November findet in den Vereinigten Staaten die 60. Präsidentschafts- und Vizepräsidentschaftswahl statt. Diese Wahl ist von globaler Bedeutung, da die USA als eine der einflussreichsten Nationen der Welt sowohl politisch als auch wirtschaftlich eine Schlüsselrolle einnimmt.

Asset Publisher

details_vlc

Die deutsch-amerikanischen Beziehungen sind von zentraler Bedeutung für die transatlantische Partnerschaft. Der Ausgang der Wahl 2024 könnte diese Beziehungen verändern und neue Wegmarken für die zukünftige Zusammenarbeit setzen.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. lädt Sie herzlich zu einem intensiven Seminar in der historischen Villa Colina in Cadenabbia ein. Gemeinsam mit renommierten Expertinnen und Experten sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern werden wir die bis dahin feststehenden Ergebnisse der US-Präsidentschaftswahl 2024 analysieren und deren Auswirkungen auf die deutsch-amerikanischen Beziehungen erörtern.

In diesem Seminar werden wesentliche Fragen behandelt: Welche politischen und wirtschaftlichen Veränderungen sind zu erwarten? Wie wird sich die transatlantische Zusammenarbeit in den kommenden Jahren entwickeln? Welche Herausforderungen und Chancen ergeben sich für Deutschland?

Die US-Präsidentschaftswahl 2024 hat weitreichende Folgen, die weit über die amerikanischen Grenzen hinausreichen. Nutzen Sie die Gelegenheit, tiefgehende Einblicke zu gewinnen und sich mit Fachleuten auszutauschen. Freuen Sie sich auf fundierte Analysen und anregende Diskussionen in der einzigartigen Atmosphäre der Villa Colina am Comer See.

Das detaillierte Programm folgt in Kürze. 
Im Teilnahmebeitrag von 560 € pro Person sind Unterkunft und Verpflegung enthalten, Getränke und Extras sind selbst vor Ort zu zahlen.

Den Flug nach Mailand oder die Zugfahrt nach Lugano bzw. die Anreise nach Cadenabbia per PKW oder anderen Verkehrsmitteln buchen bzw. organisieren Sie selbst. Wir bieten Ihnen jeweils am An- und Abreisetag einen Sammeltransfer von/zu den Flughäfen Mailand Malpensa und Linate sowie aus Gründen der Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit vom Bahnhof Lugano (Schweiz). 

Ihre Anmeldung ist verbindlich, bitte beachten Sie die Stornofristen in unseren AGB. Wir empfehlen den Abschluss einer privaten Reiserücktrittsversicherung.

Asset Publisher

Villa La Collina
Via Roma 11,
I-22011 Griante-Cadenabbia (CO)
Italy
Zur Webseite

Arrival

Speakers
  • Carolin Wefer
    • Referentin US-Innenpolitik und bilaterale Beziehungen
    • Auswärtiges Amt
  • Dr. Johannes Thimm
    • stellv. Forschungsgruppengruppenleiter Amerika
    • SWP Stiftung Wissenschaft und Politik
  • Jonathan Nowak
    • Referent Nordatlantik
    • Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Contact
Portrait Carolin Unger
Carolin Unger
Communications and Marketing Officer

+49 30 26996 2327
Contact
Ana-Georgeta Braun
Ana-Georgeta Braun
Sekretärin/Sachbearbeiterin Politische Bildungsforen Nord

+49 30 26996-3568
+49 30 26996-53568

Asset Publisher