Мероприятия

Сегодня

Июнь

2019

Россия как часть Европы
Под эгидой д-ра Маттиаса Рёсслера, Президента Ландтага Свободной Земли Саксония

Июнь

2019

Россия как часть Европы
Под эгидой д-ра Маттиаса Рёсслера, Президента Ландтага Свободной Земли Саксония
Подробности

Авг.

2019

6° Seminario Internacional de Transparencia
Espacio de reflexión, encuentro político, social y académico para analizar y discutir los diferentes desafíos en materia de transparencia municipal.

Авг.

2019

6° Seminario Internacional de Transparencia
Espacio de reflexión, encuentro político, social y académico para analizar y discutir los diferentes desafíos en materia de transparencia municipal.
Подробности

Апр.

2019

-

Авг.

2019

ausgebucht
Civic Education Akademie
Die Konrad-Adenauer-Stiftung in Korea und die NARA-Initiative veranstalten gemeinsam ein Programm für politische Bildung – mit dem Ziel, dass sich Bürger einbringen und beteiligen k...
ausgebucht

Апр.

2019

-

Авг.

2019

Civic Education Akademie
Die Konrad-Adenauer-Stiftung in Korea und die NARA-Initiative veranstalten gemeinsam ein Programm für politische Bildung – mit dem Ziel, dass sich Bürger einbringen und beteiligen k...
Подробности

Июнь

2019

INITIATIVE FÜR DIE SOZIALE UND ARBEITSRECHTLICHE WÜRDE VON MENSCHEN MIT KREBSERKRANKUNGEN
Bürgerforum zur sozialen und arbeitsrechtlichen Würde von Menschen mit Krebserkrankungen

Июнь

2019

INITIATIVE FÜR DIE SOZIALE UND ARBEITSRECHTLICHE WÜRDE VON MENSCHEN MIT KREBSERKRANKUNGEN
Bürgerforum zur sozialen und arbeitsrechtlichen Würde von Menschen mit Krebserkrankungen
Подробности

Дискуссия

Die Zukunft von Extremismusprävention im digitalen Raum

Unsere Gesellschaft sieht sich aktuell mit immer komplexeren Sicherheitsrisiken konfrontiert, die sich nicht nur zusehends globalisieren, sondern auch die Grenze zwischen der Offline- und Onlinewelt immer mehr verschwinden lassen. Radikalisierungsprozesse, die im schlimmsten Fall in Terrorismus enden können, nehmen durch das Internet und die Propaganda extremistischer Gruppen offenbar zu. Sie erfordern einen holistischen und interdisziplinären Präventionsansatz – der online beginnt.

Воркшоп

Demokratie braucht Frauen!

100 Jahre nachdem in Deutschland erstmals Frauen wählen und auch gewählt werden konnten, fragt die Konrad-Adenauer-Stiftung: Was brauchen Frauen weltweit heute, um Politik erfolgreich zu gestalten?

Беседа экспертов

Brasilien direkt

Welche Fragen beschäftigen derzeit das Land der Superlative, welche Themen können Brasilien und Deutschland gemeinsam angehen, und wie sieht die aktuelle Lage aus?

Событие

Tag der KAS

Tag der KAS 2019 - Deutschland. Das nächste Kapitel.
Das Jahr 2019 bringt viele Jubiläen mit sich, die eine besondere Bedeutung für unsere Geschichte haben: die Gründung der Weimarer Republik vor 100 Jahren, das Grundgesetz und die Kanzlerschaft Konrad Adenauers vor 70 Jahren, der Fall der Berliner Mauer vor 30 Jahren.

Форум

Дальневосточный православный медиафорум «Доброе слово»

В этом году фонд Конрада Аденауэра станет партнером медиафорума, проводимого Русской православной церковью на Дальнем Востоке России. О роли Русской православной церкви в Германии расскажет один из участников, игумен Даниил, наместник Свято-Георгиевского монастыря (Бранденбург), являющегося примером живого экуменического диалога.

Конгресс

Второй Конгресс Молодежи Центральной Азии Оцифровка, экономика, безопасность и устойчивое развитие: перспективы для Центральной Азии и Европейского союза

Молодые люди из Кыргызстана, Таджикистана и Узбекистана в этом году соберутся в Ташкенте и обсудят вместе с национальными и международными экспертами вопросы о перспективах для Центральной Азии и Европейского союза и разработают совместные рекомендации.

Специализированная конференция

10. Hafis Menschenrechtsdialog Weimar

Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2019
In den Demokratien spielen zivilgesellschaftliche Menschenrechtsorganisationen eine wichtige Rolle. Autoritäre Entwicklungen und immer begrenztere politische Spielräume konterkarieren diese wichtige Arbeit in vielen Ländern jedoch zunehmend.

Специализированная конференция

Einigkeit und Recht und Freiheit in Europa

Voraussetzungen und Erbe der politischen Umwälzungen von 1989
Das Jahr 1989 brachte einen radikalen politischen Umbruch, vor allem für die Menschen in Ostmitteleuropa. Nach und nach brachen die kommunistischen Regime im Machtbereich der Sowjetunion zusammen. Zu verdanken war das nicht nur Ronald Reagans Politik der Stärke, sondern vor allem auch den Freiheitsbewegungen in Ländern wie Polen, Ungarn, der Tschechoslowakei und der DDR.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Отчёты о меропериятиях

Babypause als Karrierekiller

Автор: Saskia Gamradt

Frauen aus Wirtschaft diskutieren über Jobchancen und Work-Life-Balance
Erfolgreiche Führungskräfte und Experten diskutierten auf der Veranstaltung unter dem Titel "2030 – Wie weiblich wird die Zukunft? Führung in Wirtschaft und Politik" über Chancen, Herausforderungen und Lösungen von Frauen in Führungspositionen.

Отчёты о меропериятиях

Prof. Dr. Norbert Lammert übernimmt

Автор: Saskia Gamradt

Feierliche Amtsübergabe in Berlin
Dr. Hans-Gert Pöttering, ehemaliger Präsident des Europäischen Parlaments, hat sein Amt als Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung offiziell an Prof. Dr. Norbert Lammert übergeben. „Ich wünsche Dir für Deine neue Aufgabe viel Glück, Erfolg und Begleitung von guten Freunden. Und Deinen Vorgänger wirst Du zu diesen zählen können“, sagte Pöttering in Berlin.

Отчёты о меропериятиях

Grenzenlose Gefahren – und Möglichkeiten

Автор: Philipp Müller

Stellv. Generalsekretär zu politischen Gesprächen am G5-Sahel-Sekretariat in Mauretanien
Es ist eine dieser Regionen, in denen Gewalt, organisierte Kriminalität, staatliche Instabilität und Terrorismus nahtlos ineinander übergehen. Die Sahel-Staaten Mauretanien, Mali, Niger, Burkina Faso und Tschad haben sich deshalb im Rahmen der Organisation „G5-Sahel“ zusammengeschlossen, um gemeinsam gegen diese strukturellen Entwicklungsherausforderungen vorzugehen. Gesteuert wird dies alles aus Nouakchott, der Hauptstadt Mauretaniens, wo sich der Stv. Generalsekretär der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Gerhard Wahlers, nun zu politischen Gesprächen aufhielt.

Отчёты о меропериятиях

Устойчивое использование водных ресурсов и полезных ископаемых

С 8 по 10 декабря 2017 года около 50 стипендиатов Фонда имени Конрада Аденауэра обсуждали вопросы устойчивого использования природных ресурсов, таких как полезные ископаемые и вода. Обсуждали эти темы участники в заснеженных горах под Алматы, в горном курорте-отеле «Лесная сказка».

Отчёты о меропериятиях

Противодействие коррупции в экономике и государственной службе – делегационная поездка в Берлин и Кёльн/Бонн

С апреля 2017 года Представительство Фонда имени Конрада Аденауэра в Казахстане сотрудничает с Генеральной прокуратурой Республики Казахстан по теме противодействия коррупции.

Отчёты о меропериятиях

Inwiefern gehört der Islam zu Deutschland?

Автор: Jana Pecikiewicz

Initiativseminar von Stipendiaten in München
„Inwieweit gehört der Islam zu Deutschland“ ist eine Fragestellung, die Deutschland so offen formuliert nun schon seit sieben Jahren umtreibt und heute aktueller denn je scheint. Bei einem dreitägigen Initiativseminar in München haben Stipendiaten versucht, eine Antwort auf die Frage zu finden, indem sie sich mit Geistlichen, Vertretern aus Politik und Wissenschaft und untereinander ausgetauscht haben.

Отчёты о меропериятиях

Perspektiven deutsch-chinesischer Zusammenarbeit

Mit dem 19. Parteitag in China und den Bundestagswahlen in Deutschland hat es in diesem Jahr in beiden Ländern wichtige politische Weichenstellungen für die nächsten Jahre gegeben. Vor diesem Hintergrund hat eine Delegation chinesischer Politiker und Wissenschaftler vom 3. bis 9. Dezember Brüssel, Berlin und Hamburg besucht.

Отчёты о меропериятиях

Wege gegen die Korruption

Korruption ist in Kasachstan in vielen Lebensbereichen präsent
Vertreter der Generalstaatsanwaltschaft, des Akimats Astana, sowie dem Büro für Korruptionsbekämpfung informieren sich über Korruptionsprävention in Deutschland.

Отчёты о меропериятиях

Naturkundemuseum der modernen Poesie

Jan Wagner liest im Sauriersaal
Fast 12 Meter hoch und 22 Meter lang ist das weltweit größte nachgebaute Dinosaurierskelett im Naturkundemuseum Berlin. Gleich neben dem Brachiosaurus, dem man in freier Wildbahn wohl nicht so gerne begegnen würde, fand sich ein hochinteressiertes Publikum ein: Gäste der Lesung von Jan Wagner, mit dem die Kulturabteilung der Konrad-Adenauer-Stiftung, unter der Leitung von Dr. Hans-Jörg Clement, ein neues Literaturformat vorstellte.

Отчёты о меропериятиях

„Schlüsselwirkung der deutsch-französischen Partnerschaft ist entscheidend“

8. F.A.Z.-KAS-Debatte zur Erneuerung des deutsch-französischen Tandems
Bei der 8. F.A.Z.-KAS-Debatte in Köln unter dem Titel „Land in Sicht? Deutschland, Frankreich und die Zukunft Europas“ diskutierten Prof. Dr. Norbert Lammert, Michaela Wiegel und Nino Galetti zusammen mit dem Publikum über die Erneuerung der deutsch-französischen Freundschaft.