Мероприятия

Сегодня

Май

2022

Magdeburg
„Wie schaffe ich das alles?“ Zeitmanagement für politisches und ehrenamtliches Engagement
Seminar im Rahmen des Frauenkollegs

Май

2022

Leipzig
Harmonie und Gesellschaft
Tagung in Kooperation mit der Universität Leipzig

Май

2022

Moral und Recht im Konflikt. Lösungsansätze für Dilemmasituationen
Workshop für Studentinnen und Studenten

Май

2022

Berlin
Soziale Kompetenz
Vom Umgang mit sich selbst und anderen
— 8 Предметов на странице
Показывается результатов: 1 - 8 из 14.

Воркшоп

Die politische Rede

Workshop für Redenschreiber/innen

Ob Grundsatzrede, Jubiläum oder Grußbotschaft: Wenn Sie den richtigen Ton treffen, gibt es kaum ein wirksameres Instrument als die politische Rede, um Ihre Botschaft dem Publikum zu vermitteln. Dabei gilt es einige zentrale Regeln zu beachten.

Семинар

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Беседа экспертов

Politics & Games. Wir diskutieren über digitale Spiele

Episode 1: Crusader Kings III

Воркшоп

Starkes Auftreten

Grundlagen des freien Redens

Rhetorik-Seminar für Frauen

Учебно-информационная программа

storniert

Innovation „Made in EU/NRW“

Spitzentechnologie aus Deutschland im europäischen und internationalen Vergleich

Wo stehen Deutschland und Europa heute im internationalen Wettbewerb um Technologien und Märkte der Zukunft?

Презентация книги

Mit Wein Staat machen.

Eine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Доклад

Die aktuelle Entwicklung des bundesdeutschen Parteiensystems

Eine Analyse...

Доклад

Die transatlantische Illusion

Die neue Weltordnung und wie wir uns darin behaupten können

Jahrzehnte lang konnten sich Deutschland und Europa blind auf die USA verlassen. Doch die Zeit transatlantischer Selbstverständlichkeiten ist vorbei. Die Weltmacht hat viel mit sich zu tun und verlangt zu Recht mehr Eigenverantwortung ihrer Partner. Vor dem Ukrainekrieg erschien es so, als ob die USA nur noch auf China schauen würden. Die militärische Aggression des Putin-Regimes zwingt sie in ihr europäisches Engagement zurück. Wie auch immer dieser Krieg ausgeht, das transatlantische Verhältnis kann nicht so bleiben wie die Jahrzehnte zuvor, in denen man sich in der "Transatlantischen Illusion" bequem einrichten konnte. Der USA- Experte Josef Braml analysiert unsere geopolitische Lage und zeigt, warum wir selbstständiger werden müssen: militärisch, politisch, wirtschaftlich. Das geht nicht von heute auf morgen. Aber wenn wir jetzt nicht damit anfangen, dann werden wir zu den Verlierern der neuen Weltordnung gehören und die Grundlagen verspielen, auf denen unser Wohlstand beruht.

Дискуссия

Verspielen wir unsere Zukunft, Herr Bury und Herr Zippelius?

"Perspektive: global!"

KAS-Dialog: „Perspektive: global!“ Wir lieben die Debatte. Und wir lieben den Blick über den Tellerrand. Mit diesem Format möchten wir die digitale Welt für einen grenzüberschreitenden Dialog nutzen. Multinational, multidisziplinär und plural. Im Fokus stehen Politik, Wirtschaft und wo immer es passt Kultur. Mal ernst, auch gerne mal augenzwinkernd.

Дискуссия

Die Stimmungsdemokratie - Zur Betroffenheit und Emotionalisierung der Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Livret e-learning : Une nouvelle méthode d’aborder l’apprentissage grâce au digital

Le projet « engageons-nous ! Pour plus de femmes en politique au Maroc et au Bénin » cofinancé par l’Union européenne a connu comme pour la plupart des projets un arrêt brutal de l’implémentation de ses activités et a dû faire face à cette situation soudaine liée à la pandémie.

en.v

Enhancing education in Kuwait through collaboration and community engagement

en.v launched the Kuwait coalition for educational reform in 2019 as part of its efforts to mobilize multi-sector change makers to effectively tackle systemic challenges through an inclusive, bottom-up approach. The Regional Programme Gulf States at Konrad-Adenauer-Stiftung has supported this pilot, making it possible for local students, educators, administrators and practitioners from 20+ institutions across the private, philanthropic, educational and civic sector to join together in this long-term collective impact initiative.

Von Rechtsextremismus zu Rechtsterrorismus

Radikalisierung am rechten Rand

Veranstaltungsbericht zum Vortrag "Von Rechtsextremismus zu Rechtsterrorismus" mit Dr. Stefan Goertz

KAS Colombia

Peligros de bajar la guardia frente al COVID 19

El martes 21 de septiembre se llevó a cabo el Centro de Diálogo: Peligros de bajar la guardia frente al Covid-19, un evento de la Universidad del Rosario en Alianza con la Fundación Konrad Adenauer (KAS), Cifras y Conceptos y El Tiempo donde se discutió la posibilidad de una cuarta ola, recomendaciones para las fases de mitigación y eliminación y el debate sobre los carnets de vacunación.

Ein Kaffee auf die Demokratie

Veranstaltungsbericht zur Veranstaltung "Ein Kaffee auf die Demokratie"

Presentación regional del IDD-Mex 10 años

Región centro, sureste y suroeste.

En seguimiento a la conmemoración de los 10 años del IDD-Mex, realizamos presentaciones en las regiones centro, sureste y suroeste. Representantes de Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México, la consultora Polilat, la Universidad Vasco de Quiroga, la Universidad Autónoma de Querétaro, la COPARMEX Chiapas y la Junta Local del Instituto Nacional Electoral de las sedes, presentaron los principales resultados en desarrollo democrático para los estados que conforman las región centro, sureste y suroeste.

KAS, Pixabay

Nachhaltigkeit und heimische Landwirtschaft

Agenda 2030 – Nachhaltig leben global und in Thüringen

Académie « Get involved ! » : Femmes engagées pour une meilleure représentativité en politique

A l’approche de la campagne électorale au Maroc, l’équipe de projet a senti le besoin de mettre en lumière sa communauté engagée à travers le lancement de la « Get involved academy » qui regroupera à la fois les femmes politiciennes mais aussi les femmes leaders en politique au Maroc et au Bénin.

Villa La Collina

Europe and the Gulf States - A workshop

Developing a Common European Political, Economic and Security Vision towards the Gulf States

The Regional Programme Gulf States at Konrad-Adenauer-Stiftung has held a workshop at Cadenabbia, Italy entitled “Europe and the Gulf States: Developing a Common European Political, Economic and Security Vision towards the Gulf Region.”

XVIII. Forte de Copacabana

Bedeutet kein Krieg Frieden? Internationale Sicherheitsstrategien in einer neuen geopolitischen Weltordnung