Seminar
ausgebucht

Vor 100 Jahren

Das Deutsche Kaiserreich am Vorabend des Ersten Weltkrieges

Eine Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung

Details

Einladung

Vor 100 Jahren

Das Deutsche Kaiserreich am Vorabend des Ersten Weltkrieges

Seminar vom 07. bis 08. Februar 2014

Veranstaltungsort

IFA Hotel Graal-Müritz

Waldstraße 1

18181 Ostseebad Graal-Müritz

Tel. 038206-73-0

Programm

Freitag, 07.02.2014

16.30 Uhr

Begrüßung

Einführung und Problemstellung

Dr. Eckhard Lemm

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Moderation der Diskussionen

Dr. Fred Mrotzek

Universität Rostock

Der Kaiser, die Technik und die Moderne.

Industrie- und Unternehmenskultur am Vorabend des Ersten Weltkrieges

Frank Riedel

Brandenburg-Preußen Museum Wustrau

18.00 Uhr

Kaffeepause

18.30 Uhr

Der Weg in den Abgrund. Deutschlands Übergang von der Kontinental- zur Weltpolitik (1890 bis 1914)

Dr. Manfred Jatzlauk

Universität Rostock

Samstag, 08.02.2014

09.30 Uhr

Sozialversicherung, Gerichtsverfassung und das BGB. Das Deutsche Kaiserreich - eine soziale und rechtsstaatliche Monarchie?

Frank Riedel

Brandenburg-Preußen Museum Wustrau

11.00 Uhr

Kaffeepause

11.30 Uhr

Wilhelm II. und seine Reichskanzler in den innenpolitischen Konflikten nach Bismarcks Sturz (1890 bis 1914)

Dr. Manfred Jatzlauk

Universität Rostock

13.00 Uhr

Mittagessen

Seminarauswertung

Veranstaltungsende

Organisatorische Hinweise

Wir bitten um eine schriftliche Anmeldung (per Post, Fax oder E-Post) unter Angabe Ihrer Anschrift und Telefonnummer.

Die Teilnehmergebühren betragen 60,00 EUR und beinhalten das Tagungsprogramm, die Unterkunft im Doppelzimmer und die im Programm aufgeführten Mahlzeiten, jedoch keine Getränke und Parkgabühren. Es wird ein Einzelzimmerzuschlag in Höhe von 15,00 EUR erhoben. Heimschläfer zahlen nur 40,00 EUR.

Veranstaltungsorganisation

Axel Lenk

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Graal-Müritz

Kontakt

Dr. Eckhard Lemm

Dr

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

eckhard.lemm@kas.de +49 385 555705-0 +49 385 555705-9
Deutsche Soldaten 1914 im Transportzug auf dem Weg an die Front Wikimedia