Eskalation in Libyen

Khalifa Haftar in der Tripolis-Sackgasse

Vor den Toren der libyschen Hauptstadt stehen Kampfverbände des selbsternannten Feldmarschalls und de-facto Herrschers Ost-Libyens Khalifa Haftar. Er setzt alles auf eine Karte.
Jetzt lesen
Seminar

The Future of Arab Policing

Nach dem ersten erfolgreichen Kick-off in Tunis hielten KAS und EUISS die Dynamik aufrecht und organisierten eine zweite Veranstaltung in Amman, Jordanien.
Jetzt lesen
Dialogprogramm

Migration in Nordafrika: Eine Perspektive aus der Region

Die aktuellen Trends irregulärer Migrationsbewegungen über das Mittelmeer und internationale Ansätze für Migrationsmanagement waren Thema eines Dialogprogramms mit der Delegation de...
Jetzt lesen
Mediterranean Dialogue Series 19

Trump in Nordafrika

Die Wahl von US-Präsident Donald Trump im Jahr 2017 bedeutete eine kritische Neuausrichtung der globalen Prioritäten Washingtons. Der Nahe Osten und Nordafrika bilden keine Ausnahme...
Jetzt lesen
Training of Trainers

Strengthening Migration Reporting in Libya

Eine faktentreue und konfliktsensitive Berichterstattung über Migration und die Bedingungen für Migranten und Flüchtlinge in Libyen bedarf eines umfangreichen Verständnisses des Phä...
Jetzt lesen
Mediterranean Dialogue Series 18

Drifting Apart? Transatlantic Relations in the Middle East

Die transatlantischen Beziehungen durchlaufen eine schwierige Phase. Es scheint mehr Unterschiede als Konvergenzen bei einer Reihe von Fragen zu geben.
Jetzt lesen

Willkommen

Willkommen beim Regionalprogramm Politischer Dialog und regionale Integration im Südlichen Mittelmeer der Konrad-Adenauer-Stiftung. Das Regionalprogramm fördert den Dialog und die Zusammenarbeit zwischen den Mittelmeer-Anrainerstaaten untereinander und mit der EU, um Lösungsansätze für länder- und regionenübergreifende Herausforderungen zu entwickeln.

Mehr über uns