Rome MED 2018

Bridging Europe and Africa: The Tunisian Nexus

Das KAS-Regionalprogramm Südliches Mittelmeer trug zu einem Panel mit dem Titel "Bridging Europe and Africa: The Tunisian Nexus" im Rahmen der hochrangigen internationalen Konferenz Rome MED 2018, des italienischen Außenministeriums und des Italienischen Instituts für Internationale Politische Studien (ISPI) bei.

Jetzt lesen

Dialogprogramm

Towards a Shared Understanding of the Mediterranean

Von 20.-23. November lud das KAS Regionalprogramm Südliches Mittelmeer eine Delegation von Politikern, Abgeordneten und Vertretern politischer Parteien aus Deutschland, Mittel- und Osteuropa zu einem Dialogprogramm nach Rom ein, um ein gemeinsames und ganzheitliches Verständnis für aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen im südlichen Mittelmeerraum zu fördern.

Jetzt lesen

KAS Alumni Seminar

Statehood in the MENA region - the nexus between power, leadership and governance

Im Rahmen eines Seminars zu aktuellen politischen Dynamiken und Veränderungen in den politischen Systemen der MENA-Region brachte KAS Regionalprogramm Südliches Mittelmeer von 25. bis 28. November auf Malta KAS Alumni aus der gesamten MENA-Region für einen regionalen Austausch zusammen.

Jetzt lesen

Internationale Konferenz

afric'Up Africa Startup Summit

Unter der Schirmherrschaft des tunesischen Ministeriums für Kommunikationstechnologie und digitale Wirtschaft kamen am 2. und 3. Oktober 2018 Jungunternehmer, internationale Experten und Praktiker aus der Startup-Szene zum ersten afric'Up Africa Startup Summit in Tunis zusammen.

Jetzt lesen

Euro-Mediterranes Jugendforum

Shaping the Digital Future

Am 9. Oktober 2018 kamen 26 junge NGO-Vertreter aus 20 Ländern in Europa und der Mittelmeerregion in Lissabon zusammen, um auf dem euro-mediterranen Jugendforum „Shaping the Digital Future“ die Chancen und Herausforderungen für junge Menschen in Zeiten der digitalen Transformation zu diskutieren.

Jetzt lesen

Regionale Menschenrechtsschulung

Anabtawi 28: Individuelle Rechte, Garant der Menschenwürde

Vom 19. September bis 7. Oktober brachte das KAS-Regionalprogramm Südliches Mittelmeer in Zusammenarbeit mit dem Arabischen Institut für Menschenrechte (AIHR) 28 Menschenrechtsverteidiger und -aktivisten aus 14 Ländern zu einem regionalen Trainingskurs über individuelle Rechte und Freiheiten nach Tunesien.

Jetzt lesen

Willkommen

Willkommen beim Regionalprogramm Politischer Dialog und regionale Integration im Südlichen Mittelmeer der Konrad-Adenauer-Stiftung. Das Regionalprogramm fördert den Dialog und die Zusammenarbeit zwischen den Mittelmeer-Anrainerstaaten untereinander und mit der EU, um Lösungsansätze für länder- und regionenübergreifende Herausforderungen zu entwickeln.

Mehr über uns