Debata publiczna

Was nun Europa?

Wie entwickelt sich Europa nach den gescheiterten Referenda in Frankreich und den Niederlanden weiter?

Diskussionsveranstaltung der KAS in Warschau in Kooperation mit dem Institut für Öffentliche Angelegenheiten.

Szczegóły

Nach den gescheiterten Referenda in Frankreich und den Niederlanden sind viele Fragen, die die Zukunft der Europäischen Union betreffen, offen: Wie soll es jetzt weitergehen? Welche Zielperspektive hat die EU? Welche Rolle wird Polen in der Diskussion spielen? In einer öffentlichen Diskussion sollen erste Antworten gesucht werden. Konferenzsprache ist polnisch und englisch.

What is next for Europe?

Conference Program

12.00 Welcoming notes

Lena Kolarska-Bobińska, Institute of Public Affairs,

Stephan Raabe, Konrad Adenauer Foundation, Representation in Poland, Director

12.30 ‘Conclusions after referenda in France and the Netherlands’

Elmar Brok, Committee on Foreign Affairs, European Parliament, Chairperson

12.50 ‘What is next for Europe?’

Roman Kuźniar, Polish Institute of International Affairs

Bronisław Komorowski, Civic Platform

Zdzisław Najder, Weimar Club

Konrad Szymański, Law and Justice/UEN EP

moderated by prof. Lena Kolarska-Bobińska

podziel się

dodaj do kalendarza

miejsce

Warschau

referenci

  • Elmar Brok
    • Vorsitzender des Außenpolitischen Ausschusses des Europa ParlamentesBronisław Komorowski
      • Außenpolitischer Sprecher der Bürgerplattform