Veranstaltungsberichte

SA UBUNTU Networking Breakfast mit Bonang Mohale

Business Unusual: Die Rolle von Unternehmen post-Zuma

Am 5. April 2019 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit der SA Ubuntu Foundation das Ubuntu Networking Breakfast mit Bonang Mohale als Gastredner.

Einen ausführlichen Bericht über die Veranstaltung von Journalistin Carin Smith finden Sie hierhierhier und hier.


Journalistin Carin Smith fast darin unter Anderem Bonang Mohales Aussagen zusammen, wie beispielsweise, dass Cyril Ramaphosas Situation, die einem Drahtseilakt gleicht, berücksichtigt werden sollte und Veränderungen daher Zeit brauchen. Smith erwähnt außerdem Mohales Aussage darüber, dass die südafrikanische Bevölkerung, insbesondere unter dem früheren Präsidenten Jacob Zuma das Korruptionspotenzial von Politikern unterschätzt hätte. 
 

Ansprechpartner

Christina Teichmann

Christina Teichmann bild

Programmbeauftragte (Büro Kapstadt)

Christina.Teichmann@kas.de +27 21 422 3844 +27 21 422 1733