Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Auslandsinformationen

Ausgaben


Seite 9 von 22Zur Seite 1


1 | 2010

Auslandsinformationen 1/2010

Der Vertrag von Lissabon - Zukunftsgrundlage für die Europäische Union im 21. Jahrhundert | Die spanische EU-Präsidentschaft 2010. Was ist von der ersten Präsidentschaft unter dem Lissabon-Vertrag zu erwarten? | Überstanden aber nicht ausgestanden. Honduras auf der Suche nach einem neuen Gesellschaftsvertrag | Kontinuität oder Wandel? Die Parlaments- und Präsidentschaftswahlen 2009 in Uruguay | Rückschlag für die Demokratie im Niger. „Ziviler Staatsstreich” bringt absolute Macht für Präsident Tandja? | Rumänien im Jahr der Präsidentschaftswahl. Staatspräsident Băsescu siegt knapp, aber an allen Fronten | 100 Tage Kabinett Borissov - Transparenter Politikstil und verstärkte Westbindung

12 | 2009

Auslandsinformationen 12/2009

Change has come ... has it? Ein Jahr Präsident Barack Obama | Früher Einsatz – früher Ausstieg? Die bisherige Politik der Obama-Administration im Nahostkonflikt | Verspielte Hoffnung? Die palästinensische Perspektive auf die Nahostpolitik Barack Obamas | What is a „Win” in Afghanistan? | Aus den Augen, aus dem Sinn? Ist die Ära Bush schon Geschichte? | Wahlen in Mosambik – Chronik eines angekündigten Wahlsiegs

11 | 2009

Auslandsinformationen 11/2009

Was ist aus der Armutsbekämpfung und Partizipation in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit geworden? | Medien in Kroatien: Zwischen nationaler Vergangenheit und europäischer Zukunft | Gemeinsame Interessen oder konkurrierende Maßnahmen: Was führt zur Kooperation im Bereich Energiesicherheit zwischen Asien und Europa? | Das Superwahljahr 2009 in Indonesien | „Afrika, steh auf!” Die zweite Afrika-Synode im Vatikan. Vorschläge für den Kontinent und seine Partner

10 | 2009

Auslandsinformationen 10/2009

Dreieinhalb Jahre Regierung Eevo Morales und Wahlkampfstimmung in Bolivien. Entzauberte Regierung – enttäuschende Opposition | Zurück nach Europa? – Tschechien und die europäische Integration seit 1989 | Die Millennium Challenge Corporation (MCC) – ein neuer Ansatz in der Geberhilfe | Präsidentschaftswahlen in Afghanistan: Fluch oder Segen für die Demokratisierung des Landes? | Literatur zum Islam. Versachlichung der Diskussion über die Scharia

9 | 2009

Auslandsinformationen 9/2009

Vom amerikanischen zu einem asiatisch-pazifischen Jahrhundert? | Die geopolitische Machtverschiebung aus dem transatlantischen Raum nach Asien - Eine strategische Herausforderung zur Chance für Deutschland und Europa machen! | Primi inter pares? Gestalten Amerika und China das „pazifische Jahrhundert”? | Afrika und das „postamerikanische Jahrhundert” | Der Verlust von Zentrum und Peripherie - Einblicke der „anderen” auf den „Westen”

7 | 2009

Auslandsinformationen 7/2009

Die neue Sozialenzyklika „Caritas in veritate“ und eine werteorientierte Entwicklungspolitik | Schlusslicht Japan? Die japanische Entwicklungspolitik auf dem internationalen Prüfstand | Die Strategie der nationalen Sicherheit Russlands bis 2020 | Die Medien in Mazedonien | Mexiko hat gewählt: PRI siegt klar – Desaster für PAN. Relativer PRI-Erfolg bei den Zwischenwahlen zum Parlament - Gemischter Ausgang bei den Regionalwahlen - Regieren bleibt schwierig | Uribe forever oder „die Seele überzeugen“? Kolumbien im Vorwahljahr | Rückenwind für die Zedernrevolution – der Libanon wählt die Stabilität

5 | 2009

Auslandsinformationen 5/2009

Die zehnten Präsidentschaftswahlen im Iran | Die russische Iran-Politik vor dem Hintergrund des Teheraner Atomprogramms | Ekuadors „Bürgerrevolution” vor dem Stresstest | Panama hat gewählt: Auf Torrijos folgt Martinelli | Parlamentswahlen in Indien: Wählervotum für klare politische Verhältnisse und einen säkularen Staat | Die Präsidentschaftswahlen in der Mongolei am 24. Mai 2009 | Warum Afrika seine Wettbewerbsfähigkeit verbessern muss | The Lake Kivu Consensus - An Agenda for a Competetive Africa

4 | 2009

Auslandsinformationen 4/2009

Südafrika nach den Wahlen | Die Außenpolitik Südafrikas in der Post-Mbeki-Ära | Südafrikas Medien – zwischen freier Wahlberichterstattung und politischer Beeinflussung | Zehn Jahre Demokratisierung – ein Stimmungsbild über Nigeria | Das Verfassungsreferendum 2009 in Bolivien – eine Analyse

3 | 2009

Auslandsinformationen 3/2009

Die internationale Finanzkrise – „maybe, we can’t?” | Think Tanks in den USA | Pakistan vor dem Abgrund? die Außen- und Sicherheitspolitik Washingtons gegenüber Islamabad nach den amerikanischen Präsidentschaftswahlen | Risse im Anker. Subsahara-Afrika braucht ein starkes Südafrika | Guinea-Bissau: Präsident ermordet, Verfassung bleibt in Kraft. Auch Generalstabschef in der „Nacht der langen Messer” ermordet. Einsetzung eines Übergangspräsidenten mindert Senegals Befürchtung vor Auswirkungen auf die Casamance

2 | 2009

Auslandsinformationen 2/2009

Die Wahlen in Israel zur 18. Knesset | Der schwierige Frieden in der Region der Großen Seen Afrikas | Das Licht am Ende des Tunnels? Der ukrainisch-russische Gaskonflikt | Der Streit um die Ostsee-Gaspipeline. Bedrohung oder notwendiges Versorgungsprojekt? | Die Situation der Medien in Serbien | Zehn Jahre „bolivarianische Revolution” in Venezuela. Hugo Chávez zwischen Charisma und Bürokratie

Über diese Reihe

Die Auslandsinformationen (Ai) der Konrad-Adenauer-Stiftung sind eine Zeitschrift für internationale Fragen, Außenpolitik und Entwicklungszusammenarbeit. Sie haben das Ziel, einen Teil der im Zusammenhang mit der Auslandsarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung gesammelten Informationen der Öffentlichkeit bzw. Fachöffentlichkeit in Deutschland zugänglich zu machen.

Gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Jahresregister 2015 (PDF)

AbbildungSebastian Enskat M.A. ›
Chefredakteur Auslandsinformationen (Ai)
Tel. +49 (0)30-26996-3383
sebastian.enskat(akas.de

AbbildungDr. Anja Schnabel
Redakteurin Auslandsinformationen (Ai)
Tel. +49 (0)30-26996-3740
anja.schnabel(akas.de

Redaktion
Frank Priess, Dr. Peter Fischer-Bollin, Thomas Birringer, Rabea Brauer, Dr. Lars Hänsel, Paul Linnarz, Andrea Ellen Ostheimer, Stefan Reith

Chefredakteur
Sebastian Enskat

Redakteurin
Dr. Anja Schnabel

Herausgeber
Dr. Gerhard Wahlers

ISSN
0177-7521

Bestellinformationen

Die Auslandsinformationen (Ai) erscheinen viermal im Jahr. Der Einzelheftpreis beträgt 10,- € zzgl. Porto. Im Abonnement günstiger. Für Schüler und Studenten wird ein Sonderrabatt gewährt. Für weitere Informationen und Bestellungen wenden Sie sich bitte an:
auslandsinformationen@kas.de

Newsletter
Wenn Sie kostenlos per E-Mail über das Erscheinen neuer Ausgaben und Beiträge informiert werden möchten, wenden Sie sich bitte an:
auslandsinformationen@kas.de

Also available on iPhone and Android


zum Anfang springen