Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Wissenschaftliche Dienste/Archiv für Christlich-Demokratische Politik

Deposita und Nachlässe

Informationen zur Bestandsgruppe

Zu den herausragenden Beständen zählen die Nachlässe und Deposita führender Mandats- und Funktionsträger der Union.

Persönliche Aufzeichnungen des Industriellen Hugo Stinnes (ACDP 01-220)
Persönliche Aufzeichnungen des Industriellen Hugo Stinnes (ACDP 01-220)

Dazu zählen:

  • wichtige Persönlichkeiten aus dem christlich-demokratischen Widerstand gegen den Nationalsozialismus sowie später gegen die SED-Herrschaft in der DDR
  • Gründungsväter der CDU (an ihrer Spitze Andreas Hermes)
  • geistige Wegbereiter der Sozialen Marktwirtschaft (wie Alfred Müller-Armack, Franz Böhm)
  • die ehemaligen Bundeskanzler Kurt Georg Kiesinger und Helmut Kohl
  • zahlreiche Bundesminister und Bundestagsabgeordneter
  • enge Mitarbeiter Konrad Adenauers ( u. a. Heinrich Krone, Otto Lenz, Hans Globke)
  • ehemalige und aktuelle Ministerpräsidenten (u. a. Kurt Biedenkopf, Hans Filbinger, Jürgen Rüttgers, Gerhard Stoltenberg, Erwin Teufel, Bernhard Vogel)
  • Protagonisten des europäischen Einigungsprozesses (u. a. Hans Furler, Hans von der Groeben, Walter Hallstein, Fritz Hellwig, Egon Klepsch)
  • der Großindustrielle Hugo Stinnes

    Personalausweis von Manfred Wörner (ACDP 01-636-076/1)
    Personalausweis von Manfred Wörner (ACDP 01-636-076/1)


Zu den einzelnen Nachlässen findet der Nutzer folgenden Angaben: Lebensdaten, Angaben zur berufliche und politische Laufbahn, Bestandsbeschreibung, Aktenlaufzeit, Umfang, Suchhilfen, Benutzbarkeit, Bestandssignatur, bei geteilten Überlieferungen Hinweise auf andere Aufbewahrungsstellen.