60. Todestag

Vertrauter und Freund Konrad Adenauers

Der Bankier Robert Pferdmenges gehörte zu den Personen, die Adenauer wie wenige andere geschätzt hat. Beide waren entschiedene Befürworter einer wirtschaftsliberalen Ordnung.
Mehr erfahren
Jüdischer Rettungswiderstand: Überleben im Untergrund

Wie Juden 1941 bis 1945 in Deutschland untertauchten, Widerstand leisteten und Hilfe erhielten

Die Formen des Rettungswiderstands waren vielfältig, die Konsequenzen mindestens lebensgefährlich. Wie knapp 1.700 Juden in Berlin überleben konnten, erläutert Prof. Frank Bajohr.
Mehr erfahren
Zeitgeschichte AKTUELL Nr. 9/ September 2022

Mythos des Sieges

Die russische Geschichtspolitik der letzten 20 Jahre lässt sich mit der Formulierung „Stolz statt Wahrheit“ beschreiben. Ziel dabei ist die Legitimierung globaler Machtansprüche.
Mehr erfahren
80. Geburtstag

Profilierter Außenpolitiker der Ära Kohl

Als Bundesverteidigungsminister (1992-1998) scheute Volker Rühe unbequeme Entscheidungen nicht. In den 1990er Jahren war er ein wichtiger Fürsprecher der NATO-Osterweiterung.
Mehr erfahren
Vor 90 Jahren

Anwalt einer konservativen Politik der Mitte

Der erfolgreiche Frankfurter Oberbürgermeister und erste Bundesumweltminister Walter Wallmann wurde am 24. September 1932 in Uelzen geboren.
Mehr erfahren
80. Geburtstag von Wolfgang Schäuble

Nestor von Partei und Fraktion

Seit mehreren Jahrzehnten ist Wolfgang Schäuble eine der wichtigsten Stimmen der CDU. In vielen Selbstverständigungsdebatten des Landes waren seine Beiträge wegweisend.
Mehr erfahren

Lesesaal des Archivs für Christlich-Demokratische Politik

Der Lesesaal ist für Sie geöffnet. Weitere Informationen können Sie der Benutzerinformation entnehmen.
Details anzeigen

Mediathek

KAS
Wanderausstellung
Freiheit, Solidarität, Gerechtigkeit - 75 Jahre CDU (2020)
Jetzt lesen
KAS
Wanderausstellung
Deine Stimme für Europa! Die Wahlen zum Europäischen Parlament (2019)
Jetzt lesen
BOK+KAS
Wanderausstellung
Einheit nur in Freiheit – Konrad Adenauer und die deutsche Frage (2017)
Jetzt lesen
KAS
Wanderausstellung
Konrad Adenauer und die Europäische Integration (2013)
Jetzt lesen

Willkommen

Archivalien der Christlichen Demokratie sammeln, sie Nutzern zugänglich machen, wissenschaftliche Forschungen fördern und deren Ergebnisse veröffentlichen – das sind die Kernaufgaben der Hauptabteilung Wissenschaftliche Dienste/Archiv für Christlich-Demokratische Politik.

Ihre Abteilungen Schriftgutarchiv, Pressearchiv, Medienarchiv, Publikationen/Bibliothek und Zeitgeschichte bilden das Wissenschafts- und Informationszentrum der Konrad-Adenauer-Stiftung für Politik und Zeitgeschichte. Durch seine Dienstleistungen, mit Ausstellungen, Tagungen, Veranstaltungsreihen, Publikationen und Internet-Präsentationen trägt es zur Verbreitung des historisch-politischen Bewusstseins bei.

Mehr über uns

CIVITAS-Academy: Call for Papers

The CIVITAS-Academy welcomes young and early career researchers from different disciplines within the humanities.
Details anzeigen

Veranstaltungen

Aktuelle Publikationen

Der Marsch des Unsterblichen Regiments am 9. Mai 2019 in Moskau. Wikimedia Commons
Mythos des Sieges
Russlands Geschichtspolitik seit 2000
Liste von Personen aus dem Rettungswiderstand in der Gedenkstätte Stille Helden Stefan Stahlberg / Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Jüdischer Rettungswiderstand: Überleben im Untergrund
Wie Juden 1941 bis 1945 in Deutschland untertauchten, Widerstand leisteten und Hilfe erhielten
Maia Sandu Overview Bild 3 Tag der KAS 2022 Photothek / Leon Kügeler
"Energie mag teurer werden, aber Freiheit ist unbezahlbar"
Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2022
10. September 1952. Linkes Bild: Bundeskanzler Konrad Adenauer bei der Unterzeichnung des Luxemburger Abkommens. Rechts neben dem Kanzler der Leiter der deutschen Verhandlungsdelegation Professor Böhm. Rechtes Bild: Nahum Goldman, der Präsident der israelischen Verhandlungsdelegation bei der Unterzeichnung des Abkommens. Im Vordergrund links der israelische Außenminister Moshe Sharett. picture alliance / ASSOCIATED PRESS
Der Abschluss des Luxemburger Abkommens vor 70 Jahren
Blick in das Foyer des ACDP am Tag der Offenen Tür 2022 Michael Hansmann / Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Fakten – Geschichten – Kurioses: Tag der Offenen Tür 2022 im ACDP
Führungen und Ausstellungen im Archiv für Christlich-Demokratische Politik
01.09.2016, Chisinau, Republik Moldau - Das Parlament der Republik Moldau Caro / Bastian/Süddeutsche Zeitung Photo
Moldau – ein historischer Überblick
Karl F. Lamers KAS / Sabine Widmaier
Nachruf auf Karl F. Lamers
Michail Gorbatschow bei einer Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung am 31. Oktober 2009 in Berlin. Marco Urban/KAS
Der Schlüssel zum Tor zur Einheit in Freiheit
Eine Würdigung der Rolle von Michail Gorbatschow
Handbuch zur Geschichte der CDU
Handbuch zur Geschichte der CDU
Prof. Dr. Norbert Lammert KAS / Marco Urban
Lammert stellt vor: "Handbuch zur Geschichte der CDU schließt Lücke in der Forschungsliteratur"
Prof. Dr. Norbert Lammert im Interview über die Bedeutung der Volksparteien und besondere Momente der CDU-Geschichte