Asset-Herausgeber

125. Geburtstag

Mitgründer der CDU in Berlin

Otto Heinrich von der Gablentz gehörte der Widerstandsgruppe "Kreisauer Kreis" an. Die Ideen, die er während des Krieges entwickelte, brachte er nach dem Krieg in die CDU ein.
Mehr erfahren
Repräsentation und Partizipation

Antiparlamentarismus in Europa

Problematische Tendenzen, wie die aktuell zu beobachtende Entwicklung hin zur Exekutivdominanz parlamentarischer Systeme, lassen sich bis ins 18. Jh. zurückverfolgen.
Mehr erfahren
Forum 20. Juli 1944 mit Wolfgang Huber

Dietrich Bonhoeffer und die Bekennende Kirche

Über die evangelische Kirche in der NS-Zeit sowie den Theologen Dietrich Bonhoeffer sprach beim diesjährigen Forum 20. Juli 1944 der EKD-Ratsvorsitzende a.D. Prof. Wolfgang Huber.
Mehr erfahren
60. Todestag

Grenzgänger und Gründervater Europas

Mit dem revolutionären Vorschlag zur Schaffung einer Montanunion zwischen Deutschland und Frankreich trat Robert Schuman am 9. November 1950 an die Öffentlichkeit.
Mehr erfahren
1. September 1948

In Bonn tritt der Parlamentarische Rat zusammen, um das Grundgesetz zu erarbeiten

Das Gremium besteht aus 65 Mitgliedern, von denen je 27 der SPD und der CDU/CSU angehören. Der Rest verteilt sich auf FDP, Deutsche Partei, Zentrum und KPD.
Mehr erfahren
Amtsantritt Calvin Coolidges vor 100 Jahren

Liberalkonservatives Vorbild

Der 30. Präsident der USA kann heute eine Inspiration für alle sein, die an Freiheit in Ordnung sowie an einer gesunden wirtschaftlichen Entwicklung interessiert sind.
Mehr erfahren

Asset-Herausgeber

Lesesaal des Archivs für Christlich-Demokratische Politik

Der Lesesaal ist geöffnet. Öffnungszeiten und weitere Hinweise können Sie der Benutzerinformation entnehmen.
Details anzeigen

Asset-Herausgeber

Veranstaltungen

Asset-Herausgeber

Willkommen

Archivalien der Christlichen Demokratie sammeln, sie Nutzern zugänglich machen, wissenschaftliche Forschungen fördern und deren Ergebnisse veröffentlichen – das sind die Kernaufgaben der Hauptabteilung Wissenschaftliche Dienste/Archiv für Christlich-Demokratische Politik.

Ihre Abteilungen Schriftgutarchiv, Pressearchiv, Medienarchiv, Publikationen/Bibliothek und Zeitgeschichte bilden das Wissenschafts- und Informationszentrum der Konrad-Adenauer-Stiftung für Politik und Zeitgeschichte. Durch seine Dienstleistungen, mit Ausstellungen, Tagungen, Veranstaltungsreihen, Publikationen und Internet-Präsentationen trägt es zur Verbreitung des historisch-politischen Bewusstseins bei.

Mehr über uns

Asset-Herausgeber

Mediathek

Aufzeichnung vom 2. Mai 2023 im Pfefferberg Haus in Berlin
Russia’s War Against Ukraine: A Deep Dive with Harvard Professor Serhii Plokhii
Serhii Plokhii analysiert in diesem Video den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine aus der historischen Perspektive.
KAS
Wanderausstellung
Freiheit, Solidarität, Gerechtigkeit - 75 Jahre CDU (2020)
Jetzt lesen
KAS
Wanderausstellung
Deine Stimme für Europa! Die Wahlen zum Europäischen Parlament (2019)
Jetzt lesen
BOK+KAS
Wanderausstellung
Einheit nur in Freiheit – Konrad Adenauer und die deutsche Frage (2017)
Jetzt lesen
KAS
Wanderausstellung
Konrad Adenauer und die Europäische Integration (2013)
Jetzt lesen

Asset-Herausgeber

Aktuelle Publikationen

Tag der KAS 2023 - Abendveranstaltung Blick in den Saal KAS
Das Miteinander der Generationen ist die Grundlage unserer Demokratie
Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2023
Prof. Dr. Wolfgang Huber, EKD-Ratsvorsitzender a.D. KAS/Christiane Stahr
„Widerstand aus christlicher Überzeugung“: Dietrich Bonhoeffer und die Bekennende Kirche
Forum 20. Juli 1944: EKD-Ratsvorsitzender a.D. Wolfgang Huber sprach über die evangelische Kirche in der NS-Zeit sowie den widerständigen Theologen Dietrich Bonhoeffer
25 Jahre Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung: Vom Entwurf bis zum fertigen Gebäude Links: Modell 1991, ACDP 12-001-0068/1; Mitte: Architektenskizze 1996, ACDP 12-001-1129/2; Rechts: Gebäude 2021, KAS/Juliane Liebers
„Feine Schachtel“ oder „Sushi-Box“: Eröffnung der Berliner Akademie vor 25 Jahren
Matthias Zimmer Olaf Kosinsky über https://commons.wikimedia.org/wiki/File:2019-04-11_Matthias_Zimmer_CDU_MdB_by_Olaf_Kosinsky-9631.jpg
„Nur eines ist sicher: Meinen Mund werde ich nicht halten!“
Nachruf auf Matthias Zimmer
Kommunalwahlplakat NRW, 1946 Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Christliche Demokratie – vom Glaubensbekenntnis zum politischen Programm?
Zwei Frauen betrachten die gefüllte Auslage im Schaufenster einer Fleischerei nach der Einführung der Deutschen Mark. SZ Photo/Süddeutsche Zeitung Photo
Die Währungsreform von 1948 und ihre Bedeutung für die Gegenwart
Prof. Dr. Serhii Plokhii bei der Vorstellung seiner Kernthesen bei der Veranstaltung KAS/Wadim Lisovenko
Russia’s War Against Ukraine: A Conversation With Serhii Plokhii
Bericht zur Veranstaltung am 2. Mai 2023
US-Infantristen der 7. U.S. Army marschieren nach der Eroberung der Stadt durch das zerstörte München, begrüßt von der Bevölkerung mit weißer Fahne. dpa - Fotoreport
Tag der Befreiung
Das Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa
Marlin Mayer, Prof. Barbara Zehnpfennig, Maike Rosenplänter, Prof. Stephan Harbarth, Marcel Tillmann (v.l.). Katharina Haack/KAS
Die Errungenschaften von Freiheit und Demokratie bewahren
Festveranstaltung zum Jubiläum "175 Jahre Deutsche Revolution 1848/49"
Der gemeinsam von der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Stiftung Ernst-Reuter-Archiv herausgegebene Sammelband erscheint im BeBra Wissenschaft Verlag. Landesarchiv Berlin / Wunstorf
Vorstellung des Sammelbandes „Richard von Weizsäcker und die deutsche Politk“
Bericht zur Veranstaltung am 18. April 2023 in Berlin

Asset-Herausgeber

Asset-Herausgeber