125. Geburtstag

Protagonist der Ära Adenauer

Heinrich Krone zählte zum Gründerkreis der CDU in Berlin und avancierte in den 1950er Jahren zu einem der wichtigsten Berater Konrad Adenauers.
Mehr erfahren
85. Geburtstag

Ressortchef mit Fachkompetenz

„Ich war jeden Tag voller Freude Forschungsminister“ sagte Heinz Riesenhuber über das Amt, das er 11 Jahre lang inne hatte.
Mehr erfahren
22. November 2005

Wahl Angela Merkels zur Bundeskanzlerin

56 Jahre nach Gründung der Bundesrepublik und 15 Jahre nach der Einheit ist sie die erste Frau an der Spitze der deutschen Regierung.
Mehr erfahren
Vor 100 Jahren

"Essener Rede" von Adam Stegerwald

Beim 10. Kongress der christlichen Gewerkschaften Deutschlands rief Adam Stegerwald am 21. November 1920 zur Gründung einer "christlichen Mittelpartei" auf.
Mehr erfahren
Vor 75 Jahren

Beginn der Nürnberger Prozesse

Die Verhandlung vor dem Internationalen Militärgerichtshof enthüllte erstmals vor der Weltöffentlichkeit das ganze Ausmaß der nationalsozialistischen Verbrechen.
Mehr erfahren
Vor 30 Jahren

Aussöhnung zwischen Deutschland und Polen

Im deutsch-polnischen Grenzvertrag verpflichteten sich Polen und Deutschland gegenseitig "zur uneingeschränkten Achtung ihrer Souveränität und territorialen Integrität".
Mehr erfahren

Aktueller Hinweis

Der Lesesaal ist mit reduzierten Arbeitsplätzen geöffnet. Bitte beachten Sie, dass ein Besuch derzeit nur nach schriftlicher Anfrage und Bestätigung des Termins durch das Archiv möglich ist. Weitere Informationen zur Anmeldung können Sie der Benutzerinformation entnehmen.
Details anzeigen

Mediathek

KAS
Das wiedervereinigte Deutschland – Die Anfänge
Gesamtdeutsche Bundestagswahlen 1990 | Interview mit Prof. Dr. Manfred Görtemaker
Vor 30 Jahren fanden die ersten gesamtdeutschen freien Wahlen seit 1932 statt. Wir haben mit dem Historiker Prof. Manfred Görtemaker über die Bedeutung dieses Wahltags gesprochen.
Jetzt lesen
KAS
Themenseite zum Parteijubiläum
75 Jahre CDU: Verantwortung auf festem Fundament
Anlässlich des Parteijubiläums bietet die Konrad-Adenauer-Stiftung zahlreiche Publikationen und Wanderausstellungen an. Auf unserer Themenseite finden Sie einen Überblick.
Jetzt lesen
KAS
Wanderausstellung
Freiheit, Solidarität, Gerechtigkeit - 75 Jahre CDU (2020)
Jetzt lesen
KAS
Wanderausstellung
Deine Stimme für Europa! Die Wahlen zum Europäischen Parlament (2019)
Jetzt lesen
BOK+KAS
Wanderausstellung
Einheit nur in Freiheit – Konrad Adenauer und die deutsche Frage (2017)
Jetzt lesen

Willkommen

Archivalien der Christlichen Demokratie sammeln, sie Nutzern zugänglich machen, wissenschaftliche Forschungen fördern und deren Ergebnisse veröffentlichen – das sind die Kernaufgaben der Hauptabteilung Wissenschaftliche Dienste/Archiv für Christlich-Demokratische Politik.

Ihre Abteilungen Schriftgutarchiv, Pressearchiv, Medienarchiv, Publikationen/Bibliothek und Zeitgeschichte bilden das Wissenschafts- und Informationszentrum der Konrad-Adenauer-Stiftung für Politik und Zeitgeschichte. Durch seine Dienstleistungen, mit Ausstellungen, Tagungen, Veranstaltungsreihen, Publikationen und Internet-Präsentationen trägt es zur Verbreitung des historisch-politischen Bewusstseins bei.

Mehr über uns

Aktuelle Publikationen

Dr. Hans-Gert Pöttering begrüßt die Zuschauer KAS/Christiane Stahr
Das Europa der Staaten – Eine Geschichte von Integration und Partikularität
Bericht zum Livestream am 17. November 2020
Dr. Norbert Seitz und Günter Nooke im Gespräch über den Bau des Freiheits- und Einheitsdenkmals. KAS/Marie-Lisa Noltenius
30 Jahre Deutsche Einheit – Erinnerungskultur in der „Berliner Republik“
Bericht zur Veranstaltung am 12. November 2020
Protest picture alliance/Klaus Rose; Klaus Rose (Bearbeitung: KAS)
Politischer Protest – gestern und heute
Warum Menschen auch im digitalen Zeitalter demonstrieren
Mann mit Corona-Schutzmaske. Graffiti in der Brick-Lane, Whitechapel, London. Aufnahme vom 8. Oktober 2020. picture alliance / NurPhoto
Angst – Gefahr – Sicherheit
Zur populären (Vor-) Geschichte einer Konstellation in den Zeiten der Epidemie.
Fahnen der deutschen Bundesländer wehen am 03. Oktober 1990 vor dem Berliner Reichstag. Günter Gueffroy/dpa - Report
Die deutsche Wiedervereinigung und das Ende des Kalten Krieges
von George-Henri Soutou, Paris
Dr. Stephan Schaede, Leiter der Evangelischen Akademie Loccum KAS/Christiane Stahr
Evangelische Sozialethik: „Für die Politik der ideale Sparringspartner“
17. Treffen des ideengeschichtlichen Arbeitskreises
Globale Pandemie: Weltkarte mit Mundschutz. picture alliance/Godong
Die Corona-Krise aus globalhistorischer Perspektive.
Aspekte von Unsicherheit und Gesundheitspolitik in der Geschichte der Imperien.
Der stellvertretende Vorsitzende der Ludwig-Erhard-Stiftung, Prof. Ulrich Blum, lobte abschließend das hohe fachliche Niveau der Veranstaltung KAS/Wadim Lisovenko
Monetäre Staatsfinanzierung und die Folgen vom Ersten Weltkrieg bis zur Corona-Krise
Bericht zum Ludwig-Erhard-Kolloquium am 2. September 2020 in Berlin
Norbert Lammert präsentiert den neu erschienenen Debattenband zur Geschichte der CDU KAS/Wadim Lisovenko
„Stabilität und Innovation“
Buchpräsentation zum 75. Parteijubiläum der CDU
Die neueste Ausgabe der Zeithistorischen Filmreihe fand diesmal im Autokino CARRONA statt. KAS/Wadim Lisovenko
„Und der Zukunft zugewandt“ im Autokino „Carrona“
Zeithistorische Filmreihe

Neues Didaktisches Begleitmaterial zur Ausstellung „Einheit nur in Freiheit“

Das Didaktische Begleitmaterial sowie eine Webversion der Ausstellung stehen ab sofort kostenlos zur Verfügung.
Details anzeigen