Diskussion

Steigende Lebenserwartung, niedrigere Löhne und unstete Erwerbsbiographien - Bewährungsprobe für die Rentenversicherung?

Hauptstadtforum der Konrad-Adenauer-Stiftung

Steigende Lebenserwartung, niedrige Löhne und unstete Erwerbsbiographien – Bewährungsprobe für unser Rentenversicherungssystem? Über diese Frage wird beim Hauptstadtforum der Konrad-Adenauer-Stiftung mit Experten der Bundespolitik diskutiert.

Details

PROGRAMM

Begrüßung

Dr. Michael Borchard

Leiter der Hauptabteilung Politik und Beratung der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Moderation

Marie-Luise Dött MdB

Vorsitzende der Arbeitsgruppe Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Bundesvorsitzende des BKU – Bund Katholischer Unternehmer e.V.

Diskussion

Bitte melden Sie sich über diesen Link online an!

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstr. 35,
10785 Berlin
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Dr. Carsten Linnemann MdB
    • Karl Schiewerling MdB
      • Pascal Kober MdB
        • Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn MdB
          • Dr. Anika Rasner

            Publikation

            "Altersvorsorge muss ein Thema für die Jungen werden": Hauptstadtforum zu demografischem Wandel und Rentensystem
            Jetzt lesen
            Kontakt

            Thomas Köster