Tekstovi o događajima

„Sehr erfreut und geehrt“

Petra Morsbach erhält Literaturpreis 2007

Die 1956 in Zürich geborene Petra Morsbach ist mit dem diesjährigen Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung ausgezeichnet worden. Morsbach hat bislang vier Romane und einen Essayband publiziert. Die Preisträgerin zeigte sich „sehr erfreut und geehrt“, dass ausgerechnet sie diesen Preis zuerkannt bekommt.
Interview mit Petra Morsbach (4:43 min.)

in Hörfunkqualität (128kB)

zum Schnellhören (64kb)

 

Die Preisträgerin mit dem Vorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung Prof. Bernhard Vogel
Auch Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus nahm an der Preisverleihung teil.
Die Vorsitzende der Literaturpreis-Jury, Frau Prof. Birgit Lermen
Petra Morsbach mit der Jury des Literaturpreises
Die Veranstaltung fand im Musikgymnasium von Schloss Belvedere statt
Petra Morsbach fühlte sich „sehr geehrt und erfreut“...
...und erhält 15.000 Euro Preisgeld.
Seit 1993 wird der von Prof. Bernhard Vogel ins Leben gerufene Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung in Weimar vergeben.

Bilder © Maik Schuck
Pressemitteilungen
June 4, 2007
Pressemitteilung
Pojedinačnepublikacije
November 21, 2007
Literaturpreis 2007 - Petra Morsbach (Online-Dokumentation)

Über diese Reihe

Zaklada Konrad-Adenauer, njene obrazovne ustanove, obrazovni centri i predstavništva u inostranstvu svake godine nude tisuće raznih priredbi i akcija na razne teme. O odabranim konferencijama, događajima, simpozijima itd. obavještavamo Vas aktualno i ekskluzivno na web stranici www.kas.de. Na ovoj stranici ćete naći, pored sažetaka sadržaja, i dodatne prateće materijale kao što su slike, rukopisi govora, video i audio sadržaje.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Berlin Deutschland