Události

dnes

VII

2021

ausgebucht
Öffentlichkeitsarbeit in der Kommunalpolitik
Ein digitaler Workshop
ausgebucht

VII

2021

Öffentlichkeitsarbeit in der Kommunalpolitik
Ein digitaler Workshop
dozvíte se více

II

2021

-

VII

2021

Veranstaltungen für Schulklassen & Jugendgruppen
Online-Workshops und Präsenzveranstaltungen für Jugendliche in Baden-Württemberg

II

2021

-

VII

2021

Veranstaltungen für Schulklassen & Jugendgruppen
Online-Workshops und Präsenzveranstaltungen für Jugendliche in Baden-Württemberg
dozvíte se více

II

2021

-

VIII

2021

100 Tage im Amt - Besondere digitale Formate für kommunale Mandatsträger in Nordrhein-Westfalen
Ein gemeinsames Angebot des Landesbüros NRW und der KommunalAkademie für die Arbeit vor Ort

II

2021

-

VIII

2021

100 Tage im Amt - Besondere digitale Formate für kommunale Mandatsträger in Nordrhein-Westfalen
Ein gemeinsames Angebot des Landesbüros NRW und der KommunalAkademie für die Arbeit vor Ort
dozvíte se více

VII

2021

Moderation im Digitalen: So präsentieren Sie überzeugend bei Teams und Zoom
Digitales Seminar zur politischen Kommunikation

VII

2021

Moderation im Digitalen: So präsentieren Sie überzeugend bei Teams und Zoom
Digitales Seminar zur politischen Kommunikation
dozvíte se více
— 8 Položek na stránku
Je zobrazeno 1 - 8 položek z celkového počtu 9.

Seminář

Die Volksrepublik China – strategischer Partner oder Systemrivale?

Die Deutsch-Chinesischen Beziehungen

Přednáška

ausgebucht

Die Schuld der Mitläufer

Anpassen oder Widerstehen in der DDR

Geschlossene Schulveranstaltung

Přednáška

ausgebucht

Zur Vermeidung weiterer Provokationen

Die kurze Lebensgeschichte des Michael Gartenschläger

Geschlossene Schulveranstaltung

Přednáška

ausgebucht

Zur Vermeidung weiterer Provokationen

Die kurze Lebensgeschichte des Michael Gartenschläger

Geschlossene Schulveranstaltung

Live-Stream

Wir haben gewählt.

Wahlnachlese 2021

Online-Live-Gespräch

Seminář

Berlin – Stadt der Einheit?

Studienfahrt nach Berlin

Seminář

Grundlagen politischer Strategie und Kommunikation

Rhein-Main-Seminar

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Grundkenntnisse der politischen Kommunikation vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Seminář

Politik als Kunst des Möglichen

Gesellschaftliche Debatten und landespolitische Entscheidungen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Grundkenntnisse vertiefen und Antworten auf die Frage kennen lernen, auf welche produktive Weise Konflikte in der offenen Gesellschaft zum Vorteil des Gemeinwohls gelöst werden können.

Seminář

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Seminář

Die christlich-demokratische Idee

Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik

Dieses Seminar erläutert Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Lord Douglas Hurd of Westwell bei der Konrad-Adenauer-Stiftung

Rede des ehemaligen britischen Außenminister Lord Douglas Hurd in Haus der Geschichte, 19. 4. 2005

Lord Hurd ist charmanter Realist, deswegen konnte er sein Publikum von manchen Dingen überzeugen, die hierzulande häufig verzerrt dargestellt werden: Die transatlantischen Beziehungen seien intakt, dies habe sich z.B. an der hervorragenden Kooperation im Umgang mit dem Iran gezeigt.

Lässt sich die Europäische Union demokratisch verfassen?

Im Rahmen der Ringvorlesung zur „Verfassung Europas" hat sich der heute in Bologna forschende, renommierte Politikwissenschaftler Prof. Graf Kielmansegg vor 60 Zuhörern mit der Frage nach einer demokratischen Legitimation der EU befasst. Nach seiner Ansicht benötigt die EU eine europäische Legitimation, um die Loyalität der Bürger zu sichern. Sie sei aufgrund ihrer Struktur aber nur begrenzt legitimationsfähig, da durch die verschiedenen Wellen der Erweiterung auch Mitgliedstaaten beigetreten seien, die dem Gründungskonsens viel ferner stünden als die ursprüngliche Sechsergemeinschaft.

Lösungen für Lampedusa?

Migration von Afrika nach Europa

Lampedusa, eine zu Italien gehörende Mittelmeerinsel zwischen Tunesien und Sizilien, ist in den letzten Wochen wieder in die Schlagzeiten gerückt. Schon vor dem „Arabischen Frühling“, vor allem in den Jahren 2008 und 2009, war das auf 850 Flüchtlinge eingerichtete Auffanglager „Contrada d´Imbriacola“ komplett überfüllt.

Lückenschluss zwischen Wissenschaft und Politik

Studie „Impulse 2020 – Akzente zukünftiger deutscher Außenpolitik“ vorgestellt

Spätestens die Finanzkrise hat klar gemacht: Die Außenpolitik kann auf die wissenschaftliche Expertise nicht verzichten. Derzeit ist allerdings zweifelhaft, ob die maßgebenden Akteure überhaupt einen praktischen Nutzen aus den theoriegeleiteten Entwürfen der Wissenschaft ziehen – sofern sie diese überhaupt zur Kenntnis nehmen.

Macht, politische Kultur und Zukunft der Demokratie

Symposium in memoriam Gerd Langguth

Am 12. Mai 2013 verstarb Gerd Langguth. Ihm zu Ehren veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit der Universität Bonn am 5. Februar 2015 ein Symposium.

Machtfaktor „Shale Gas“

Experten diskutieren geopolitische Bedeutung alternativer Gasvorkommen

Die Erdgas-Förderung in den USA hat in den vergangenen Jahren eine kleine Revolution erlebt: Durch die gezielte Konzentration auf das sogenannte „Shale Gas“ (Schiefergas) konnte die Fördermenge deutlich erhöht werden, so dass das Land 2009 zum ersten Mal seit über 20 Jahren wieder den ersten Platz auf der Rangliste der Förderländer belegte. Welche Folgen diese Entwicklung für die globale Geopolitik haben kann, darüber haben sich sechs Experten im Berliner dbb-Forum auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung unterhalten.

MADE IN GERMANY - Von der WertSchöpfung

PHILINE VON SELL - MADE IN GERMANY

Fotografien der Künstlerin Philine von Sell zur Ausstellungseröffnung am 23. April 2008 in Berlin

Madrid & Extremadura

Der Freundeskreis auf politischer Erkundungstour im Land der Conquistadores

Die zweite Reise in diesem Jahr führte den Freundeskreis der Konrad-Adenauer-Stiftung vom 20. bis 29. Mai nach Madrid und in die Extremadura.

Mahani Teave – chilenischer Classic-Star von der KAS gefördert

Mahani Teave stammt von den Osterinseln, einem kleinen polynesischen Archipel mitten im Pazifik, ca. 3500 km südöstlich von Chile. Niemand würde gerade dort ein musikalisches Ausnahmetalent vermuten. Und doch schaffte es Mahani Teave zur wohl prominentesten Pianistin in Chile zu werden.

Making Africa Work

Wie Afrika sich selber helfen kann

Das Handbuch „Making Africa Work“ will wirtschaftlichen und politischen Führungspersönlichkeiten in Afrika Entscheidungshilfen geben. Auf einer Tournee durch die westafrikanischen Länder Benin, der Elfenbeinküste, Nigeria, Senegal, Ghana, Burkina Faso und Niger stellen die Autoren um den Direktor der Brenthurst Foundation, Greg Mills, afrikanische Lösungen für afrikanische Probleme vor.