Agregátor obsahu

Veranstaltungsbericht

Zwischen Bühne und Politik: Die Hommage für Ulrich Matthes

Die KAS ehrt mit einer Hommage den Schauspieler Ulrich Matthes - ein Brückenbauer zwischen Schauspiel und Politik.
dozvíte se více
Länderbericht

Südafrika vor den Wahlen

Am 29. Mai 2024 findet in Südafrika die Wahl zum Nationalparlament sowie aller Provinzparlamente statt.
dozvíte se více
9. Mai - Europatag

Unser Europa. Deine Wahl.

Auf unserer Themenseite zur Europawahl 2024 finden Sie aktuelle Veranstaltungen, Publikationen, Interviews und Podcasts zum Thema.
dozvíte se více
Mitteilung

Heiner Enterich erhält zum 2. Mal die Auszeichnung „Schlummer Atlas-TOP50“ in der Kategorie „Abroad“

Der "Schlummer Atlas-Award TOP50" ist eine Auszeichnung für im Ausland tätige Hoteliéren und Hoteliers für herausragende Leistungen im Gastgewerbe.
dozvíte se více
Länderbericht

Indiens Parlamentswahlen 2024

Narenda Modi (BJP) tritt vom 19. April bis zum 1. Juni erneut gegen Rahul Gandhi an und strebt eine dritte Amtszeit an.
dozvíte se více

Agregátor obsahu

naše objednávka

Die Konrad-Adenauer-Stiftung setzt sich national und international durch politische Bildung für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit ein. Wir fördern und bewahren freiheitliche Demokratie, die Soziale Marktwirtschaft und die Entwicklung und Festigung des Wertekonsenses.
více o nás

Agregátor obsahu

Aktuální publikace

Öl- und petrochemische Raffinerie, Kaduna, Nigeria IMAGO / Photoshot/Construction Photography

Nigerias ungewisse wirtschaftliche Zukunft

Chancen und Risiken für die Wirtschaft des Landes nach der Eröffnung der neuen Erdölraffinerie

Bassirou Diomaye Faye, neuer Präsident von Senegal, April 2024 IMAGO / Xinhua

Wie der Verfassungsrat die Demokratie im Senegal rettete

Ein wegweisendes Urteil für Demokratie und Rechtsstaat in Westafrika

Herr Enterich / Villa La Collina

Heiner Enterich erhält zum 2. Mal die Auszeichnung „Schlummer Atlas-TOP50“ in der Kategorie „Abroad“

Schlummer Atlas-Award TOP50 – eine Auszeichnung für im Ausland tätige Hoteliéren und Hoteliers für herausragende Leistungen im Gastgewerbe

Wahlsieger Litauen Gitanas Nausėda IMAGO / ZUMA Wire

Präsidentschaftswahlen in Litauen

Großer Zuspruch für den amtierenden Präsidenten Gitanas Nausėda

Italien & Albanien Flagge IMAGO / Pond5 Images

Italienisches Flüchtlingsaufnahmelager in Albanien

Geplante Eröffnung des ersten exterritorialen Flüchtlingslagers eines EU-Landes

Arbeiter in Warnweste steht am Frachthafen Adobe Stock/ stockmotion/ Generiert mit KI

Sind ausgerechnet Zölle die Rettung des Freihandels?

Über punktuelle Zölle kann man reden – über Schutzzölle nicht

Flagge Ghanas und die Flagge der LGBT-Bewegung wehen gemeinsam IMAGO / Pond5 Images

Ghanas Parlament verabschiedet Anti-LGBTQ+ Gesetz

Nach mehr als 2½ Jahren Beratung hat Ghanas Parlament für ein neues Anti-LGBTQ+ Gesetz gestimmt und damit die Lage für Homosexuelle und sexuelle Minderheiten dramatisch verschärft.

Niger und Migration KAS/Ulf Laessing

Das Geschäft mit Armutsmigration in Niger

Eine Herausforderung auch für Europa?

Immersive Technologien KALUZA+SCHMID Studio GmbH, Berlin

Mehrwerte durch immersive Technologien

Anwendungsszenarien für XR-Technologien in Wirtschaft und Gesellschaft

XII. Adenauer Konferenz am 15. Mai 2024 KAS/Edgar Nemschok

„Die Zeitenwende braucht Entschlossenheit“

Bericht zur XII. Adenauer Konferenz am 15. Mai 2024

Agregátor obsahu

Mediathek

Erststimme #94: Jochen Richter
Wie weiter nach der Europawahl?
Wir sprechen mit Jochen Richter, einem Insider aus dem Brüsseler Politikbetrieb über die Perspektiven des Europaparlaments nach den Europawahlen 2024.
Neue Ausgabe von "Auslandsinfo. Spotlight"
Großmacht Indien? Der Hindu-Nationalismus und die außenpolitischen Ambitionen Neu-Delhis
Indien ist der einwohnerstärkste Staat der Erde, die indische Volkswirtschaft die fünftgrößte der Welt. In dieser Folge schauen wir genauer auf die indische Außenpolitik.
Konrad-Adenauer-Stiftung Washington, D.C.
Hermann Gröhe: Innovationen in der Globalen Gesundheit
Hermann Gröhe, stellvertretender Vorsitzender der KAS, absolviert in Washington ein politisches Dialogprogramm. Im Mittelpunkt stehen Fragen der globalen Gesundheit.
75 Jahre Grungesetz: Was Konrad Adenauer dazu sagt
Heute vor 75 Jahren, am 23. Mai 1949, hat Konrad Adenauer als Präsident des Parlamentarischen Rates das Grundgesetz verkündet.
Neue Ausgabe von "Auslandsinfo. Spotlight"
Im Schatten der Gewalt: Zu den Wahlen in Mexiko
In Mexiko stehen Wahlen. Der Wahlkampf aber wird von Gewalt begleitet. In dieser Folge sprechen wir mit dem Mexiko-Experten Hans-Hartwig Blomeier über die Hintergründe der Gewalt.

Agregátor obsahu

Agregátor obsahu

Schwerpunkte der Konrad-Adenauer-Stiftung

Das Leitmotiv der Konrad-Adenauer-Stiftung „Gemeinsam.Demokratie.Gestalten“ wird durch eine Themenfokussierung unterstützt. Mit den drei Schwerpunktthemen Nachhaltigkeit braucht Innovation, Freiheit braucht Sicherheit und Demokratie braucht Mitwirkung wird verdeutlicht, mit welchen Themen sich die Konrad-Adenauer-Stiftung in den kommenden Jahren intensiv beschäftigt.

Agregátor obsahu

Agregátor obsahu

Russischer Angriffskrieg auf die Ukraine

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Publikationen, Interviews und Veranstaltungen zu diesem Thema, die fortlaufend aktualisiert und ergänzt werden.
zobrazit detail

Agregátor obsahu

Mediennachrichten

Im TV

"Es ist ein Referendum über die Zukunft des Landes"

Unser Südafrika-Experte Gregor Jaecke ordnet im Interview bei WELT TV die Ausgangslage der dortigen Parlamentswahlen ein; es seien die härtesten umkämpften Wahlen seit dem Jahr 1994, dem Ende der Apartheit.

Im Radio

"Soll sicherstellen, dass man schneller auf neue Krankheiten reagieren kann"

Anja Maria Rittner aus unserem Genfer Büro erklärt im WDR 5 Morgenecho, dass die Erfahrung aus der Corona-Zeit prägend für den Pandemievertrag der WHO sei; dieser regele internationale Zusammenarbeit und Verteilungsgerechtigkeit im Fall einer neuen Pandemie.

In der Presse

"Die Wahl in Südafrika gilt als Schicksalswahl"

Unser Büroleiter in Kapstadt, Gregor Jaecke, erklärt im Gespräch mit der Augsburger Allgemeinen, warum das Land inzwischen als Musterbeispiel für schlechte Regierungsführung gilt. Bei den Parlamentswahlen könnte der ANC erstmals seit der Wahl Nelson Mandelas seine absolute Mehrheit verlieren.

Im Radio

"Politische Systeme stehen nicht unter Denkmalschutz"

Unser Vorsitzender Prof. Dr. Norbert Lammert würdigt im Gespräch mit dem Deutschlandfunk die Bedeutung des Grundgesetzes, das heute vor 75 Jahren durch Konrad Adenauer verkündet wurde. Es nehme erkennbar „in vielen Formulierungen und Regelungen die Erfahrungen auf, die wir in unserer eigenen Geschichte mit uns selbst gemacht haben.“

In der Presse

"Demokratie braucht Demokraten"

Im Gastbeitrag für die WELT macht unser Vorsitzender Prof. Dr. Norbert Lammert anlässlich des Grundgesetz-Jubiläums deutlich, dass Demokratien sterblich sein können - und es deshalb auf das Engagement jedes Einzelnen ankommt.

Agregátor obsahu

dění

SocialMediaFrontend

Agregátor obsahu