Události

— 8 Položek na stránku
Je zobrazeno 7 položek.

Přednáška

Jüdisches Leben in Deutschland -

Auf Spurensuche in der Landeshauptstadt Saarbrücken

Stadtspaziergang im Rahmen des Denktag-Projekts 2023 der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Rozhovor

“Schindlers Liste”

Filmvorführung und Gespräch

Live-Stream

30.01.2023 (19.00 Uhr) - Die Geschichte der Migration

Teil 6: Wanderungsbewegungen nach dem Ende der deutschen Zweistaatlichkeit

Online-Live-Gespräch

Diskuse

Die europäische Klimapolitik – Wie verbraucherfreundlich ist die Europäische Union?

Online-Veranstaltung über Zoom (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung)

Rozhovor

ausgebucht

„Der Passfälscher“

Filmvorführung und Gespräch

Diskuse

90 Jahre "Machtergreifung"

Der 30. Januar 1933. Thesen und Kontroversen

Genau 90 Jahre ist Hitlers sogenannte "Machtergreifung" nun her. Wir blicken zurück und diskutieren Thesen und Kontroversen.

Čtení

„Papa stirbt, Mama auch“

Lesung mit Maren Wurster in Bremerhaven

Čtení

Der Osten

Zum Heimatverlust in der Gegenwart

Kooperationsveranstaltung mit der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Online-Seminar

ausgebucht

Der Schabbat und das jüdische Leben

Schulveranstaltung

Diskuse

Die Energiekrise - Wendepunkt für eine gerechte und nachhaltige Energieversorgung

Franz-Meyers-Forum

Unser diesjähriges Franz-Meyers-Forum unter der Schirmherrschaft von Dr. Günter Krings beschäftigt sich mit den Themen Energiekrise und nachhaltige Energieversorgung.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

S. Kühn

Renaissance der Atomkraft?

Führt der Russlandkrieg in der Ukraine und die Energiewende in Deutschland zu einer Renaissance der Atomkraft?

Zusammen mit Gästen aus der Wissenschaft haben wir uns der Energietransformation und der potentiellen Rolle der Atomkraft bei der deutschen und europäischen Energiewende gewidmet.

Aufzeichnung - Europa: Ein zahnloser Tiger?

Aufzeichnung des Jahresempfangs der Konrad-Adenauer-Stiftung Baden-Württemberg mit Roderich Kiesewetter MdB und Dr. Jana Puglierin, 30.04.2022.

Setzt(e) Europa die richtigen Prioritäten? Und wie geht es mit der deutschen und europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik weiter? Bei unserer Jahresbegegnung 2022 diskutierten wir über diese und weitere Fragen mit Roderich Kiesewetter MdB, Sprecher für Krisenprävention der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, stv. Vorsitzender des Parlamentarischen Kontrollgremiums sowie Obmann im Auswärtigen Ausschuss und Dr. Jana Puglierin, Leiterin des Berliner Büros des European Council on Foreign Relations (ECFR).

KAS

Die Qual der Wahl

Politische Partizipation im Nahen Osten und Nordafrika in den 2020er Jahren

Vertreter von politischen Parteien und zivilgesellschaftlichen Organisationen sowie Experten und KAS-Stipendiaten aus dem Nahen Osten und Nordafrika kamen in Berlin zusammen, um über Parteipolitik und soziale Bewegungen, politische Partizipation und zivilgesellschaftliches Engagement in ihren Ländern und der Region zu diskutieren.

KAS Bremen

Studienreise „Auf den Spuren von Walter Kempowski“

Studienreise nach Rostock, Berlin, Bautzen, Göttingen und Nartum

Vom 9. bis 12. Mai veranstaltete die KAS Bremen eine Studienreise zum Thema „Auf den Spuren von Walter Kempowski“. Gemeinsam mit 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Bremen und umzu wurden verschiedene Lebensstationen und Wirkungsstätten des Schriftstellers besucht.

KAS/Katharina Haack

Gegenwärtige Erinnerung: Adenauer im Bild

Bericht über die Feierstunde am 11. Mai 2022

Im Rahmen einer Feierstunde wurden am 11. Mai 2022 die vor der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung aufgestellte Kopfplastik eingeweiht und der neue Bildband vorgestellt.

Neugierig auf Begegnung statt Vorurteile und Klischees

Veranstaltungsbericht zur Veranstaltungsreihe "Schule im Dialog" am Käthe-Kollwitz-Gymnasium Zwickau

Mit Nirit Ben-Joseph und Joel Ben-Joseph sprachen die Schülerinnen und Schüler über Antisemitismus und jüdisches Leben in Deutschland.

"Das Pessachfest"

Veranstaltungsbericht

KAS

Felicitas Hoppe zu Gast beim 11. studio online der KAS

Zerfledderter Mythos

Was haben die Nibelungen im Stummfilm zu sagen? Welche Rollen spielen heute Helden? Und wie kommen Gewalt und Krieg in die europäische Geschichte?

Politik, Sozialverbände, Wirtschaft und Gesellschaft im Dialog

Teilhabe duch Innovation? Sozialkongress 2022

Den gemeinsam von KAS und der Landesarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen veranstalteten Sozialkongress nutzten viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum aktiven Austausch über aktuelle und künftige Herausforderungen für Sozialstaat und Sozialwirtschaft. Anbei finden Sie einige Impressionen. Demnächst folgt der Filmmitschnitt an dieser Stelle.

KAS

Zagreb – Rijeka – Trieste – Lubiljana

Europa im Kleinen vom 28. April bis 5. Mai 2022