Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Expertengespräch

Runder Tisch des Verfassungsgerichtes über das Strategiedokument und sein Arbeitsplan

Eine Zusammenarbeit der KAS mit der OSZE Präsenz in Albanien und dem Verfassungsgericht

Workshop

ausgebucht

Europa-Sommerschule 2021

Herausforderungen der Integration Albaniens in die Europäische Union

Vom 03.-06.Juli 2021 organisiert die Konrad Adenauer Stiftung in Zusammenarbeit mit dem European Center die „Europa-Sommerschule 2021“.

Event

Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2021

„Politik und Vertrauen“

Die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung im Kontext von Partizipation, Repräsentation, Sicherheit und Innovation

Event

Zeremonie zur Vorstellung des Strategieplans des Verfassungsgerichtes

Abschluss der einjährigen intensiven Arbeit am strategischen Plan und Arbeitsplan für das Verfassungsgericht für die nächsten Jahre

Live-Stream

GEDENKTAGE 2021

6. Ausgabe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und das Institut für Demokratie, Medien & Kultur (IDMC) organisieren vom 19. bis zum 26. Februar 2021 die 6. Ausgabe der GEDENKTAGE

Diskussion

Die Rolle der Diaspora an der Politik des Heimatlandes

Vorantreiben von Demokratisierungsprozessen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Albanien organisiert in Zusammenarbeit mit der internationalen Bewegung „Diaspora për Shqipërinë e Lirë” / Diaspora für ein freies Albanien, am 17.02.2021 von 09.00-13.00 Uhr, einen runden Tisch mit Mitgliedern des Europaparlaments und des Bundestages sowie Vertretern der kosovo-albanischen, rumänischen und moldauischen Diaspora über die Bedeutung der Diaspora an der Politik des Heimatlandes und die Wahrnehmung des Wahlrechts vom Ausland.

Diskussion

RinVote - Wahlen und die Jugend

Eine Zusammenarbeit zwischen der Konrad-Adenauer-Stiftung in Albanien, dem Nationalen Jugendkongress, der Friedrich-Ebert-Stiftung in Albanien und Euronews Albania

Online-Seminar

Politische Akademie

Eine jährliche Aktivität der Konrad-Adenaer-Stiftung mit dem Jugendverband der Partnerpartei DP

Diskussion

ausgebucht

Macht und Politik der Übergangsjustiz

Eine internationale Konferenz und eine Zusammenarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Albanien mit der Universität Epoka und der Universität Flensburg

Diskussion

Analyse der Jugendpolitik auf Regierungsebene

Eine Veranstaltungsreihe, die auf der Studie des Nationalen Jugendkongresses basiert. Die Studie wurde von KAS unterstützt.

Gedenktage 2020

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) das Institut für Demokratie, Medien & Kultur (IDMC)organisierten die 5. Ausgabe der GEDENKTAGE, die vom 13. bis 20. Februar 2020 in Tirana, Shkoder und Gjirokaster stattfanden.

Herausforderungen und Visionen im Gesundheitswesen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Albanien organisierte am 21. Februar die Konferenz "Herausforderungen und Visionen im Gesundheitswesen"

Tirana Connectivity Forum 2019

Weaving the fabric of the union

The 5th edition of Tirana Connectivity Forum which took place on 29 – 31 October 2019 in Tirana, has already impacted the wave of connectivity and put it in a larger context of implementation and concrete steps of this multi-layered phenomenon.

Migration: Eine offene Wunde

Eine Reise durch die Geisterdörfer Albaniens

Jüngsten Statistiken zufolge ist Albanien, trotz einer kleinen Bevölkerung von ca. 2,8 Millionen Menschen, global unter den zehn Ländern mit den meisten Asylsuchenden im Ausland. Städte und Dörfer erleben einen konstanten Exodus und werden zu menschenlosen und vereinsamten Orten. Dabei ziehen die massenweise auswandernden jungen Menschen in größeren Mengen direkt ins Ausland als in die Städte, womit Emigration zu einem nationalen Problem wird. Aus einer Umfrage von CRCA Albania und ANYN (Nationales Jugendnetzwerk Albaniens) aus dem August 2018 geht hervor, dass 70% der jungen Albaner vorhaben, in die EU auszuwandern – unter den Befragten waren zudem vor allem Studenten und Berufstätige.

Sommerschule für junge Journalisten

„Der Beruf des Journalisten in Zeiten von ‚Fake News‘ und Propaganda“

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Albanien organisierte in Zusammenarbeit mit dem Department für Journalismus und Kommunikation der Universität Tirana vom 22. bis zum 27. September 2019 in Razem bei Shkoder eine Sommerschule für junge Journalisten zum Thema Fake News und Propaganda.

Demokratie ermöglichen, demokratische Strukturen sichern und Demokraten stärken!

10 Jahre politische Bildung und Zusammenarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Albanien

Die Aufgabe der Konrad Adenauer Stiftung besteht darin, Demokratie zu ermöglichen, demokratische Strukturen zu sichern und Demokraten zu stärken. Das unterstrich Stiftungsvorsitzender Prof. Dr. Norbert Lammert bei seiner Festrede am 15. Oktober 2019 anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Albanien.

KAS/Marco Urban

Vertiefung und Erweiterung der EU sind keine Gegensätze

4. Westbalkan-Botschafterkonferenz

Alljährlich lädt die Konrad-Adenauer-Stiftung zur Westbalkan-Botschafterkonferenz ein. Ziel ist es, eine Plattform zu bieten für einen offenen und vertraulichen Dialog zwischen hochrangigen politischen Entscheidungsträgern aus Bundestag, Europäischem Parlament und Bundesregierung auf der einen, sowie Vertretern des diplomatischen Corps auf der anderen Seite.

Die wirtschaftliche Entwicklung und Rahmenbedingen Albaniens

Mobilität und Berufsausbildung

Konrad Adenauer Stiftung Albanien veranstaltete am 30. Und 31. Januar 2019 ein Diskussionsforum über die wirtschaftliche Entwicklung und Rahmenbedingen Albaniens.

Der Beitrag der freien Medien zur Stärkung der Demokratie

Am 11.01.2019 veranstalte die KAS Albanien in Zusammenarbeit mit der Demokratischen Partei einen runden Tisch über die von der Regierung vorgeschlagenen Gesetzesänderungen für Audio visuelle Medien und sog. Electronic Communications.

"DIE TRADITIONEN DER KONSERVATIVEN IN ALBANIEN"

Die Konrad Adenauer Stiftung und Politiko.al organisierten am 28.09.2018 den runden Tisch: "DIE TRADITIONEN DER KONSERVATIVEN IN ALBANIEN"