Diskussion

Evolution der Problematik des Drogenhandels in Lateinamerika

Anschließend an die Veranstaltung "Drogen- und Suchtpolitik in Lateinamerika" findet mit den Referenten ein Abendessen statt.

Details

Bei diesem, von den "Freunden der Konrad-Adenauer-Stiftung" organisierten Event, wird es konkret um das Thema "Evolution der Problematik des Drogenhandels in Lateinamerika" gehen.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Buenos Aires

Kontakt

Dr. Kristin Wesemann

Dr

Leiterin Strategie und Planung

kristin.wesemann@kas.de +49 30 26996-3803

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Argentinien