Online-Seminar

Was geschieht nach der Pandemie?

Zukunfts- und Innovationsperspektiven des deutschen und europäischen Hochschulsystems

Am Mittwoch, den 1. Dezember um 16 Uhr deutsche Zeit wird Udo Rasum von der Universität Duisburg-Essen über die Auswirkungen der Pandemie auf das Hochschulsystem referieren.

Details

Dabei handelt es sich um die fünfte und letzte Videokonferenz der Veranstaltungsreihe über Innovation in der Hochschulbildung, die die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit dem Institut für Bildung der Universität Austral organisiert. Für die Teilnahme ist eine kostenlose Anmeldung erforderlich. Die Veranstaltungssprachen sind Deutsch und Spanisch.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online

Kontakt

Olaf Jacob

Olaf Jacob

Leiter des Auslandsbüros Argentinien und des Auslandsbüros Chile

olaf.jacob@kas.de +54-11 4326 2552