Veranstaltungsberichte

Arbeitsfrühstück „Argentinien und die Welt“

Am 22. September fand im Büro der KAS Argentinien ein Arbeitsfrühstück mit Akademikern, Botschaftern und Experten für strategische Studien und internationaler Beziehungen statt. Die Gäste trafen sich um sich über die Neupositionierung Argentiniens im internationalen Parkett auszutauschen.

Das Frühstück wurde von der Konrad Adenauer Stiftung Argentinien und dem Studiengang Politik und Staat der Katholischen Universität Argentinien gemeinsam organisiert.