Veranstaltungsberichte

Gedenken an den 50. Todestag Konrad Adenauers

Gedenkveranstaltung zum 50. Todestag Konrad Adenauers in der Legislatura Buenos Aires.

Gedenkveranstaltung zum 50. Todestag Konrad Adenauers in der Legislatura Buenos Aires

Am 4. Mai 2017 wurde in der Legislatura Buenos Aires zu Ehren Konrad Adenauers eine Gedenkveranstaltung gegeben. Dies organisierten die Abgeordneten Natalia Fidel (Suma+), Francisco Quintana (PRO), Graciela Ocaña (Confianza Pública), José Luis Acevedo (PRO). Neben Vertretern der Asociación Amigos Fundación Adenauer und der Konrad Adenauer Stiftung war auch der deutsche Botschafter in Argentinien Bernard Graf von Waldersee anwesend. Die Redner betonten die Bedeutung Adenauers Wirken für den Frieden in Deutschland und Europa und unterstrichen dessen Vorbildfunktion für Südamerika. Olaf Jacob, Länderbeauftragter der KAS in Argentinien, wurde abschließend in einem feierlichen Akt eine Silbertafel überreicht.

Ansprechpartner

Olaf Jacob

Olaf Jacob

Leiter des Auslandsbüros Argentinien

Olaf.Jacob@kas.de +54-11 4326 2552