Seminar

Amerika besser verstehen - die USA von innen betrachtet

Nach einer langen Phase der selbstverständlichen Beziehungen zwischen Deutschland und den USA muss vieles an Politik und Gesellschaft Amerikas heute wieder verständlich gemacht werden. Das Seminar will helfen, die USA von innen zu betrachten.

Details

Programm

Samstag, 22. September 2007

16.00 Uhr

Begrüßung und Einführung in die Tagung

Christoph Polzer

Tagungsleiter für die Konrad-Adenauer-Stiftung

16.30 – 18.00 Uhr

Die Gründungsmythen der Vereinigten Staaten und ihr Fortleben in der heutigen politischen Kultur

Ingrid Eumann, Kulturwissenschaftlerin, Essen

19.00 – 22.00 Uhr

Die USA im Krieg: Bedrohung, Terror, gegenwärtiges militärisches Engagement und zukünftige Hoffnungen

Peter Bauch, Political Consultant, München

Sonntag, 23. September 2007

09.30 - 11.00 Uhr

Besuch eines amerikanischen Gottesdienstes und anschließendes Gespräch mit Pastor Steve Gaultney, Senior Pastor der American Protestant Church, Bonn

14.00 - 15.30 Uhr

Religion in den USA: Trennung von Staat und Kirche, Säkularismus, Religiosität und Fundamentalismus

Ulrich Naujokat USA-Experte, Frankfurt

16.00 – 17.30 Uhr

Aktuelle Fragen der amerikanischen Politik: Die USA auf dem Weg zu den Präsidentschaftswahlen 2008

Rüdiger Löwe,Bayerischer Rundfunk, München

19:00 – 21.15 Uhr

Die Lust an der Freiheit: Von der US-Verfassung zum Bonner Grundgesetz

Rüdiger Löwe

'

Montag, 24. September 2007

09.00 - 10.30 Uhr

Die USA und Deutschland: Eine wechselvolle Geschichte von Verständnis und Missverständnissen

Prof. Dr. Michael Salewski, Universität Kiel

11.00 - 12.30 Uhr

Sozialpolitik in den USA: Was sind „amerikanische Verhältnisse“ und wie schlimm sind sie?

Wibke Reger, Universität Erfurt

12.30 Uhr Mittagessen, danach Abreise der Teilnehmer

Anmeldebogen >>

Teilnahmebedingen >>

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Schloss Eichholz

Referenten

  • Dr. Ingrid Eumann
    • Peter Bauch
      • Ulrich Naujokat
        • Rüdiger Löwe
          • Prof. Dr. Michael Salewski
            • Wibke Reger
              Kontakt

              Dr. Johannes Christian Koecke

              Dr

              Referent Politische Grundsatzfragen und Internationale Politik, Büro Bundesstadt Bonn

              Christian.Koecke@kas.de +49 2241 246 4400 +49 2241 246 54400

              Bereitgestellt von

              Büro Bundesstadt Bonn