Online-Seminar

Demokratie nach Corona – wie wird unsere Gesellschaft funktionieren?

Arena-Diskussion – digital

Bonner Tage der Demokratie

Details

Demokratie stärken und zukunftsfähig machen heißt: nachhaltig denken – und handeln. Dieses Motto hatte die Bonner Agentut Trio Medien bei der ursprünglichen Planung der Bonner Tage der Demokratie definiert. Jetzt ist alles anders und gerade deshalb ist es umso wichtiger, über Demokratie zu sprechen.

Wir laden zur Arena-Diskussion ein – virtuell und virenfrei. Wie gestalten wir unsere Demokratie? Was haben wir gelernt in den letzten Wochen, wo meinen wir, besonders achtsam sein zu müssen? Was hat sich bewährt und wo wollen wir nachschärfen? Wie verändert sich das Verhältnis von Wirtschaft und Staat?

Wie leben wir weiter die wichtigen Werte Freiheit und Internationalität? Bleibt die Nachhaltigkeit jetzt auf der Strecke?

Alle Teilnehmenden treffen sich auf einer Webinar-Plattform, werden interviewt, diskutieren. Das Event wird gestreamt und damit live übertragen auf die Facebook-Seiten der beteiligten Partner. Dabei werden die Fragen von außen in die Diskussion integriert und eine Kommunikation mit vielen Menschen möglich.

 

Technische Voraussetzungen

Jeder Teilnehmer benötigt ein Smartphone/Tablet/PC mit der installierten Zoom-Software, eine Web-Cam sowie ein Headset oder Mikrofon. Alternativ ist die Einwahl über Telefon möglich. Nach der Anmeldung über die Agentur Trio Medien erhalten Sie eine E-Mail mit den Zugangsvoraussetzungen und Zugangsdaten zum Webinartool.

Programm

Ankommen in der Lounge: Kurzgespräche

Luca Samlidis

Fridays for Future

Hanna Ketterer

Sozialwissenschaftlerin, DFG-Kolleg Postwachstumsgesellschaften, Jena

Arena Diskussion digital

Prof. Dr. Maja Göpel

Generalsekretärin des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU)

Prof. Dr. Markus Gabriel

Universität Bonn

Dr. Hans-Jürgen Urban

Vorstand IG Metall

Prof. Dr. Volker Kronenberg

Universität Bonn

 

Moderation: Dr. Helge Matthiesen

Chefredakteur General-Anzeiger Bonn

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online (Zoom, Facebook)