Seminar

Haushalt und Finanzen

Aufbaukurs des Kommunalpolitischen Seminars

Kommunen und Finanzverfassung; Haushaltsplan; Neues Kommunales Finanzmanagement und Haushaltssteuerung; Grundlagen und Elemente der Doppik; Privatisierung und Beteiligungsmanagement

Details

Programm

Sonntag, 02.03. 2008

16.00 – 18.00 Uhr

Begrüßung der Gäste und Einführung in das Seminar

Andreas STRUCK

Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Kommunen in der Finanzverfassung der Bundesrepublik Deutschland

Prof. Dr. Ludger SANDER

Kämmerer der Bundesstadt Bonn

19.00 – 19.45 Uhr

Aktuelle Finanzsituation der Kommunen –

Handlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten trotz Finanzkrise?

Prof. Dr. Ludger SANDER

19.45 – 22.00 Uhr

Der kommunale Haushaltsplan – Aufgabenkatalog und Steuerungsinstrument der Kommunen

Zyklus, Haushaltsgrundsätze, Haushaltssatzung

Klaus DENZINGER

Bürgermeister a.D., Wehr

Montag, 03.03. 2008

09.00 – 10.30 Uhr

Zwischen Freier Spitze und Haushaltssicherungskonzept -

Wie erkennt man die Finanzlage einer Gemeinde?

Klaus DENZINGER

10.45 – 12.15 Uhr

Der Haushaltsplan als Gestaltungselement - Systematik und Kontrolle

Klaus DENZINGER

14.00 – 15.30 Uhr

Privatisierung kommunaler Aufgaben und Leistungen im „Konzern Stadt“ - Strategien und Perspektiven

Dr. Dr. h.c. Gerhard REMBOLD

Oberbürgermeister und Kämmerer a.D., Karlsruhe

16.00 – 17.30 Uhr

Brauchen die Kommunen ein neues Haushaltsrecht?-

Grundlagen und Elemente des Neuen Steuerungsmodells

Wolfgang REEDER

Wirtschaftsberater, Unkel

19.00 – 20.30 Uhr

Neues Kommunales Finanzmanagement und Haushaltssteuerung -

Wirksame Grundlage zur Haushaltskonsolidierung?

Neue Anforderungen an Stadt- und Gemeinderäte?

Wolfgang REEDER

Dienstag, 04.03. 2008

09.00 – 10.30 Uhr

Verwaltungsreform und neues Haushaltsrecht in der Praxis:

Funktionsweisen und Elemente des Neuen Kommunalen Finanzmanagements

Sabine NOLL

Landeshauptstadt Düsseldorf

10.45 – 12.15 Uhr

Verwaltungsreform und neues Haushaltsrecht in der Praxis:

Die Einführung des NKF am Beispiel der Stadt Düsseldorf

Sabine NOLL

12.15 Uhr Mittagessen, danach Abreise

Teilnahmebedingungen >>

Anmeldebogen >>

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Wesseling

Referenten

  • Prof. Ludger Sander
    • Bonn
  • Klaus Denzinger
    • Wehr
  • Dr. Dr. Gerhard Rembold
    • Karlsruhe
  • Wolfgang Reeder
    • Unkel
  • Sabine Noll
    • Düsseldorf

Bereitgestellt von

Büro Bundesstadt Bonn