Veranstaltungsberichte

Fortalecimiento Institucional de los partidos políticos: realidades y desafíos

Foro IFED-KAS

El día 19 de abril el Instituto de Formación y Estudios en Democracia (IFED), bajo el auspicio de la Fundación Konrad Adenauer, organizó el Foro intitulado: “Fortalecimiento Institucional de los partidos políticos: realidades y desafíos”.

El informe de los notables

Diálogos sobre el Bienestar

El 9 de abril se llevó a cabo el primer foro del año 2013 del programa Diálogos sobre el Bienestar en el Instituto Cultural de México. En dicha ocasión el tema de debate fue la ingobernabilidad democrática del país y las reformas propuestas por la comisión de “notables” (integrantes de la comisión presidencial sobre gobernabilidad democrática), nombrada por la Presidenta de la República.

Unternehmen verpflichten sich für den Umweltschutz

35 Firmen möchten die Auszeichnung „Blaue ökologische Flagge” (Bandera Azul Ecológica) erhalten

Am 27. Februar fand die erste Sitzung des Arbeitsseminars “Unternehmerische Ökoeffizienz” in den Räumen der Firma “Alimientos Pro Salud” statt.Die Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt in diesem Jahr die Initiative der AED (“Asociación Empresarial para el Desarrollo”).

Unternehmen für die Gleichstellung der Geschlechter

Arbeitsseminar

Am vergangenen Donnerstag, dem 21. Februar, fand die erste Sitzung des Seminars “Unternehmen für die Gleichstellung der Geschlechter statt. In den Monaten Februar bis November 2013 wird die Konrad Adenauer Stiftung das von der AED (Asociación Empresarial para el Desarrollo) organisierte Programm fachlich begleiten.

Förderung von jungen Führungskräften

Fortbildung für junge Gewerkschaftsleiter

Mit dem Ziel, junge Führungskräfte für die Arbeit in den Gewerkschaften auszubilden, organisierten die Konrad Adenauer Stiftung und das ICAES (Zentralamerikanisches Institut für Sozialwissenschaften) die Fortbildung “Zentralamerikanische Jugend, Arbeit und soziale Entwicklung” vom 11. bis 13. Februar 2013 in den Räumlichkeiten des ICAES.

Unternehmen schließen sich zur Bekämpfung der Armut zusammen

Unternehmensallianz zur Reduzierung von Armut

Am 20. Februar fand die Eröffnungssitzung des Arbeitsseminars “Allianz von Unternehmen ohne extreme Armut” statt, dessen Ziel es ist, extreme Armut unter den Mitarbeitern der teilnehmenden Firmen auszuschließen und die Staatsmaßnahmen zur Reduzierung von Armut in Costa Rica zu ergänzen. Die Aktion wird von der AED (Asociación Empresarial para el Desarrollo) in enger Zusammenarbeit mit der Konrad Adenauer Stiftung angeleitet.

Abgeordnete der PUSC und PP besuchten Deutschland und nahmen am 25.Bundeskongress der CDU teil

Zwischen dem 28.November und dem 5.Dezember 2012 besuchten die Parlaments- und die Fraktionsvorsitzenden der Parteien Partido Unidad Social Cristiana (PUSC) und Partido Popular (PP) aus Costa Rica bzw. Panama Deutschland, wo sie ein intensives und früchtebringendes Arbeitsprogramm hatten.

Erfolgreiche Vorstellungen des Demokratieindexes Lateinamerikas 2012

Am 21., 27. und 30. November fand die Vorstellung des Demokratieindexes Lateinamerikas 2012 statt. Der Demokratieindex wurde in der Universidad de Costa Rica in San José und in Guanacaste, sowie in der Asamblea Legislativa vorgestellt. Die Seminare wurden in Zusammenarbeit mit der Academia de Centroamérica durchgeführt.

KAS e IFED capacitan a periodistas en el manejo mediático de campañas electorales

Con el auspicio de la Fundación Konrad Adenauer, el Instituto de Formación y Estudios en Democracia (IFED) desarrolló el Taller “Aspectos Fundamentales del proceso político y electoral en un régimen democrático”, dirigido a periodistas y directores de medios, que atienden los temas de naturaleza política y electoral.

KAS und IFED bilden die Sprecher der politischen Partei im Bereich der politischen Kommunikation aus

Am 24.November hat das Instituto de Formación y Estudios en Democracia (IFED) mithilfe der Konrad-Adenauer-Stiftung, so wie der fachlichen Unterstützung der argentinischen Experten Martín Dinatale (Journalist) und Virginia García (politische Kommunikatorin) im Tribunal Supremo de Elecciones den Seminar-Workshop „Politische Kommunikation: Stärkung der Beziehung zwischen den politischen Parteien und den Kommunikationsmedien“ veranstaltet.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.