Strukturelles

Organisation, Parteien, Neonazi-Szene, Terrorismus

Strukturelles
Im Abschnitt „Strukturelles“ geht es vor allem um die Frage, wie Rechtsextremisten organisiert sind und wie sie erkannt werden können.

Zwar sind Rechtsextremisten – wie Linksextremisten – eine kleine Minderheit in unserer Gesellschaft. Oft sind sie aber Meister der Tarnung. Der Abschnitt „Strukturelles“ zeigt, wie Rechtsextremisten erkannt werden können und wie sie in Deutschland organisiert sind.

Denn rechtsextremistische Organisationsformen sind vielfältig. Neben klassischen Parteiformationen wie der NPD, der Partei „die Rechte“ oder dem III. Weg gehören freie Kameradschaften und Nationalisten, Terrororganisationen wie der Nationalsozialistische Untergrund (NSU) oder heterogene Sammlungsbewegungen wie die Reichsbürger zu den Ausprägungen rechtsextremer Organisation.