Veranstaltungen

Live-Stream

Beethoven und ich - Poetry Slam

Usedomer Literaturtage 2020

Wir feiern in diesem Jahr den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven. In Kooperation mit den Usedomer Literaturtagen veranstalten wir einen Poetry-Slam, der durch das Leben des Meisterkomponisten führt. Welche Bedeutung seine Werke bis heute haben und wie sie die Poetry-Künstler inspirieren, erfahren Sie am 4.12. 11.00 Uhr im Livestream.

Live-Stream

Die jüngste deutsche Literaturnobelpreisträgerin im Rampenlicht:

Herta Müller liest aus ihrem Werk

Das Werk von Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller ist hochaktuell, denn es lässt sich auch als Mahnung lesen, der Wiederkehr autoritärer Versuchungen und Gewalttaten zu widerstehen. Sie fordert uns, nicht erst seit ihren großen Erfolgen Atemschaukel und Mein Vaterland war ein Apfelkern sprachlich virtuos auf, nicht zu vergessen und erschütterbar zu bleiben. Und entdeckt in ihren berühmten Collagen neue Wege literarischen Ausdrucks, indem sie mit Schere und Papier dichtet. Unversehens taucht so im geklebten Gedicht das auf, worum es eigentlich geht: die Wirklichkeit – denn „vielleicht haben auch Wörter ein schimmerndes Gemüt und betreiben Amtsmissbrauch…“

Seminar

Schlagfertig antworten!

Online-Coaching zur politischen Kommunikation in zwei Teilen

Wir gehen der Frage nach, was Sie brauchen, um mit Souveränität einer Verbalattacke zu begegnen und arbeiten auf verschiedenen Ebenen um Sie entsprechend auszustatten. Wir nutzen Elemente aus dem Coaching, der Kommunikationswissenschaft und dem Coaching und verbinden uns online auf der Meeting-Plattform Zoom.

Seminar

Frauen, die die Welt bewegen – Spurensuche in Berlin

Studienseminar für Frauen

Veranstaltung des Frauenkollegs der Konrad-Adenauer-Stiftung

Gespräch

Bildungspolitik aktuell

Die Veranstaltung soll Antworten auf aktuelle Herausforderungen der Bildungspolitik unter besonderer Berücksichtigung von Wissenschaft und Hochtechnologie geben.

Vortrag

Einigungsvertrag und Einigungsprozeß aus Sicht der Bundesrepublik Deutschland

-Unterschiedliche Standpunkte, Konflikte und ihre Lösungen-

.

Gespräch

Kampf dem Terrorismus

Handlungsoptionen der USA und ihrer Verbündeten zwischen Abschreckung, Vergeltung und Verteidigung

Aus traurigem aktuellem Anlass soll die Veranstaltung Handlungsoptionen der USA und ihrer Verbündeten im Kampf gegen die Internationale des Terrorismus aufzeigen.

Gespräch

Kampf dem Terrorismus

Handlungsoptionen der USA und ihrer Verbündeten zwischen Abschreckung, Vergeltung und Verteidigung

Aus traurigem aktuellem Anlass soll die Veranstaltung Handlungsoptionen der USA und ihrer Verbündeten im Kampf gegen die Internationale des Terrorismus aufzeigen.

Fachkonferenz

Lokale Agenda 21

Wie weit sind die Kommunen und Kreise in Mecklenburg-Vorpommern?

Überblick über die laufenden Projekte in M-V,Bewertung bezüglich Nachhaltigkeit(Wirtschaft und Soziales),Ausblick und Weiterentwicklung hinsichtl. der Auswirkungen auf Wirtschaft und Sozialstruktur,Frage der Übertragbarkeit auf andere Kommunen

Vortrag

Einigungsvertrag und Einigungsprozeß aus Sicht der Bundesrepublik Deutschland

- Unterschiedliche Standpunkte, Konflikte und ihre Lösungen -

.

Gespräch

Konzepte wertgebundener Freiheit

Die politische Rolle der christlich-demokratischen Bewegung in Deutschland

Die Veranstaltung versucht eine Antwort auf die Frage nach der künftigen politischen Rolle der christlich-demokratischen Bewegung in Deutschland zu geben.

Vortrag

Kunst in der Diktatur

.

Vortrag

Die innerdeutsche Einheit - Wo liegt sie?

Stand und Perspektiven des deutschen Einigungsprozesses

Ist die innere Einheit erst dann verwirklicht, wenn gleiche Konsum- und Freizeitverhalten erreicht sind? Oder bedeutet innere Einheit nicht eher die Zustimmung der Bürger zu den gemeinsamenPrinzipien der staatlichen Ordnung?

Vortrag

Die Wandlung des Deutschlandbildes in der Polnischen Literatur

- Politischer und kultureller Wandel Polens seit 1990

Gemeinsam.Demokratie.Gestalten. auf dem 27. Usedomer Musikfestival

Veranstaltungsbericht aus Peenemünde

Im Rahmen des Projektes Gemeinsam.Demokratie.Gestalten. befand sich unser Demokratie-Bus am 10. Oktober 2020 auf dem Gelände des Historisch-Technischen Museums in Peenemünde. Hier fand das Abschlusskonzert des Usedomer Musikfestivals statt. Unser Vorsitzender Prof. Dr. Norbert Lammert und der Friedensnobelpreisträger Lech Wałęsa hielten jeweils ein Grußwort – und besuchten gemeinsam den Bus.

KAS/Liebers

"Demokratie stärken"

Projektauftakt mit Start des KAS-Busses "Adenauer on Tour"

'Denk ich an Europa ...' - Vincent Kokert vor dem Schweriner Schloss auf unserem Blauen Europasofa

'Denk ich an Europa ....' mit Vincent Kokert MdL

'Denk ich an Europa ...' - Tilman Jeremias - designierter Bischof für Mecklenburg & Pommern zu Gast auf dem Blauen Europasofa

Tilmann Jeremias und "Denk ich an Europa ... "

Dr. Dirk Dammann - ADHS

Dr. Dirk Dammann - ADHS bei Kindern und Jugendlichen: Ursachen, Symptome, Behandlungsansätze - Medizinische und gesellschaftliche Aspekte - Chefarzt und Einrichtungsleiter der Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie Albert-Schweitzer-Therapeutikum | Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Sozialmedizin

Sebastian Ehlers MdL - Einschätzungen und Antworten der Gesundheitspolitik

Sebastian Ehlers MdL - Einschätzungen und Antworten der Gesundheitspolitik

Dr. Jens Nielinger - Kinder und Jugendreha im Aufwind - Neue Chancen für chronisch kranke Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendreha im Aufwind - Neue Chancen für chronisch kranke Kinder und Jugendliche

Dr. Franz Baumgarten Robert Koch-Institut - Wie gesund sind unsere Kinder und Jugendliche? - Ergebnisse aus der KiGGS-Studie

Wie gesund sind unsere Kinder und Jugendliche? - Ergebnisse aus der KiGGS-Studie

Gesundheitstourismus in M-V -

Am 20.09.2018 veranstalteten wir in Rostock eine Fachkonferenz zum Thema "Gesundheitstourismus". Die beigefügte Video-Dokumentation informiert über Ablauf und Ergebnisse der Zusammenkunft.

Wie eine Mundharmonika das jüdische Kind Zvi Cohen rettete

Zeitzeugengespräch mit dem Holocaust-Überlebenden Zvi Cohen