Veranstaltungen

Vortrag

Schluss mit lustig! Das Ende der Spaßgesellschaft und der Beginn einer neuen Suche nach alten Werten

.

Vortrag

Völkerrechtliche Kernverbrechen:

Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Kriegsverbrechen

Diese Veranstaltung (Vortrag in englischer Sprache) findet statt im Rahmen der Ringvorlesung zum Völkerrecht der ELSA (The European Law Students Association) Göttingen e.V. im SS 2005. Der Eintritt ist frei.

Seminar

Frauenkolleg NORD 2005

Themenkurs - Pressearbeit praxisnah!

- Grundlagen erfolgreiecher Medienarbeit- Mediengerecht formulieren!- Internet und politische Arbeit- Homepagegestaltung

Vortrag

China – die führende Weltwirtschaftsmacht der Zukunft?

.

Vortrag

Rekordarbeitslosigkeit in Deutschland: Vorschläge für mehr Beschäftigung

Mittagsgespräch im Leineschloss

.

Seminar

Fit fürs Ehrenamt!

Public Relations und Finanzen

.

Seminar

Überzeugen in der Politik

Rhetorik-Grundkurs

-Grundlagen der Rhetorik-Die freie Rede - Praxisübungen-Argumentationstraining (mit Videoanalyse)-Präsentieren und Überzeugen

Seminar

Niedersachsen gestalten! Politik in Theorie und Praxis

Seminar für die Preisträger „Realschule Maschstraße“ Braunschweig des Denkt@g-Wettbewerbes 2004/2005 der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Seminar

Führerschein für Ratsmitglieder

Teil 2: Planen und Bauen in der Kommune

Der "Führerschein" setzt sich aus vier Kursen zusammen: Teil 3 Finanzen/Haushaltsplan) am 7./8. 10.; Teil 4 (Kommunale PR) am 4./5. 11. - Nach Abschluss der Reihe erhalten Sie den "Führerschein". Die Bausteine sind auch einzeln buchbar.

Seminar

Frage nicht, was Dein Land für Dich tun kann, sondern was Du für Dein Land tun kannst!

Deutschland braucht eine aktive Bürgergesellschaft

.

KAS Niedersachsen 2022

Wichtiger Schritt zur Rehabilitation der Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944

Verräter oder Helden? Der Remer-Prozess um den 20. Juli 1944 in Braunschweig vor 70 Jahren

Am 1. Juli lud die Konrad-Adenauer-Stiftung zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung anlässlich des 70. Jahrestages des "Remer-Prozesses" nach Braunschweig ein.

Jugendforum - Perspektiven. Geteilt!?

Veranstaltungsbericht

"Destination Europe" & "Fokus Balkan"

Veranstaltungsbericht zu EU-Planspielen in Uelzen

"Wohlstand für alle?"

Gilt Ludwig Erhards Versprechen für die Zukunft?

Veranstaltungsbericht

Aktiv werden gegen Judenhass

Veranstaltunsbericht

Braunschweig und Hannover – eine ewige Feindschaft?

Veranstaltungsbericht

Zeitenwende auch bei der Stärkung des Zivilschutzes nötig!

KAS-GSP Kooperation in Hannover

Am Vorabend des "Tag der Niedersachsen" wurde lebhaft über Stand und Standhaftigkeit des Zivilschutzes in Deutschland diskutiert. Es waren sich alle Diskutanten einig, dass die Krisenresilienz des der Republik gestärkt werden müssten, über den Weg zum Ziel wurde es interessant.

"Das Pessachfest"

Veranstaltungsbericht

Politik, Sozialverbände, Wirtschaft und Gesellschaft im Dialog

Teilhabe duch Innovation? Sozialkongress 2022

Den gemeinsam von KAS und der Landesarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen veranstalteten Sozialkongress nutzten viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum aktiven Austausch über aktuelle und künftige Herausforderungen für Sozialstaat und Sozialwirtschaft. Anbei finden Sie einige Impressionen. Demnächst folgt der Filmmitschnitt an dieser Stelle.

Schulwerkstatt zur Zukunft Europas

Veranstaltung im Zuge der Konferenz zur Zukunft der EU

Veranstaltungsbericht