Veranstaltungen

Heute

Jun

2022

Hameln
Digitale Bildung in Niedersachsen
Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Expertengespräch

Der 11. September - ein Jahr danach

Zum Stand der deutsch-amerikanischen Beziehungen

Journalist, Leiter der Redaktion "Gespräche" und der Fernsehmagazine "Münchner Runde" und "Das politische Buch" beim Bayerischen Rundfunk

Fachkonferenz

Gewalt, Pornographie und Jugendmedienschutz

Welche Aufsicht brauchen wir für Rundfunk und Internet?

Weitere Referenten:Joachim von Gottberg, Geschäftsf. des FSFDagmar Gräfin von Kerssenbrock, stv. Vors. des Rundfunkrates des NDR;Andrea Urban, Leiterin der Landesstelle Jugendschutz Nds.;Klaus von der Brelie, Hannoversche Allgemeine Zeitung

Studien- und Informationsprogramm

Auf den Spuren Konrad Adenauers am Comer See

.

Expertengespräch

Das Erbe der Stasi

Talk im Leineschloss

.

Lesung

Der diskrete Charme der DDR - Stasi und Westmedien

.

Seminar

Politisches Handeln durch gutes Reden

Rhetorik-Grundkurs für junge Erwachsene

.

Expertengespräch

Bekämpfung des internationalen Terrorismus

Verfassungsfragen zum Einsatz der Bundeswehr

.

Seminar

Gesprächsführung und Argumentation in der demokratischen Auseinandersetzung

Rhetorik I

.

Expertengespräch

Die Region Hannover - und ihre Nachbarn

.

Seminar

Parlamentarismus in Theorie und Praxis

Der Niedersächssiche Landtag

.

"Wohlstand für alle?"

Gilt Ludwig Erhards Versprechen für die Zukunft?

Veranstaltungsbericht

Aktiv werden gegen Judenhass

Veranstaltunsbericht

Braunschweig und Hannover – eine ewige Feindschaft?

Veranstaltungsbericht

Zeitenwende auch bei der Stärkung des Zivilschutzes nötig!

KAS-GSP Kooperation in Hannover

Am Vorabend des "Tag der Niedersachsen" wurde lebhaft über Stand und Standhaftigkeit des Zivilschutzes in Deutschland diskutiert. Es waren sich alle Diskutanten einig, dass die Krisenresilienz des der Republik gestärkt werden müssten, über den Weg zum Ziel wurde es interessant.

"Das Pessachfest"

Veranstaltungsbericht

Politik, Sozialverbände, Wirtschaft und Gesellschaft im Dialog

Teilhabe duch Innovation? Sozialkongress 2022

Den gemeinsam von KAS und der Landesarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen veranstalteten Sozialkongress nutzten viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum aktiven Austausch über aktuelle und künftige Herausforderungen für Sozialstaat und Sozialwirtschaft. Anbei finden Sie einige Impressionen. Demnächst folgt der Filmmitschnitt an dieser Stelle.

Schulwerkstatt zur Zukunft Europas

Veranstaltung im Zuge der Konferenz zur Zukunft der EU

Veranstaltungsbericht

"Wie bedroht ist Deutschland?"

Wathlinger sicherheitspolitischer Vortrag

Veranstaltungsbericht

"Die Hohen Feiertage im Judentum"

Veranstaltungsreihe zum Thema jüdische Kultur

Schabbat und die schöpferische Ruhe

Veranstaltungsreihe zum Thema jüdische Kultur