Veranstaltungen

Heute

Feb

2020

-

Mär

2020

Wilhelmshaven
Ausstellungen "Die Gerufenen. Deutsches Leben in Mittel- und Osteuropa" und "Angekommen"
Ausstellungen vom Zentrum gegen Vertreibung

Feb

2020

-

Mär

2020

Wilhelmshaven
Ausstellungen "Die Gerufenen. Deutsches Leben in Mittel- und Osteuropa" und "Angekommen"
Ausstellungen vom Zentrum gegen Vertreibung
Mehr erfahren

Diskussion

Digitales Leben in der Familie von heute

Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

Lesung

Ankunftserfahrungen, Integrationsprozesse und Erinnerungen von deutschen Flüchtlingen und Vertriebenen nach dem zweiten Weltkrieg

Literaturabend im Rahmen der Ausstellungen des „Zentrum gegen Vertreibung“

Diskussion

Religiöse Pluralisierung in Deutschland und die Auswirkung auf unsere Demokratie

Ein offener Dialog

Expertengespräch

5. Sicherheitspolitischer Wathlinger Abendvortrag

Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V., Gesellschaft für Sicherheitspolitik und die Konrad-Adenauer-Stiftung laden zu einem Sicherheitspolitischen Vortrag ein

Event

"Wolfskinder" – Eine Kindergeneration nach 1945

Klangkunstaufführung zur Erinnerungskultur der Heimatvertriebenen

Seminar

Führerschein für Ratsmitglieder (I von IV)

Grundlagen der Kommunalpolitik - ACHTUNG: der Führerschein für Ratsmitglieder wird auf das Jahr 2021 verschoben
Dieses kompakte Seminar richtet sich an alle, die mehr über Kommunalpolitik wissen wollen.

Event

Adenauer on Tour - Demokratie-Dialog

Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

Expertengespräch

Korea - Das geteilte Land

„Demokratie ?! rund um die Welt“ - Eine Veranstaltung aus dem Projekt "Gemeinsam.Demokratie.Gestalten."
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 19 Ergebnissen.

Workshop

Schlagfertigkeitstraining

Rhetorisches Rüstzeug für Politiker und solche, die es werden wollen
Mit mehr Souveränität Angriffe abwehren und eigene Standpunkte besser durchsetzen.

Vortrag

Welfen, Protestanten und Ultramontane. Niedersachsen in der Politik Konrad Adenauers

Gedenkveranstaltung
Am 19. April 2017 jährt sich Konrad Adenauers Todestag zum 50. Mal. Wir nehmen dies zum Anlass, Konrad Adenauers Leben und Wirken unter besonderer Berücksichtigung seines Einflusses auf Niedersachsen an historisch wichtiger Stätte zu würdigen.

Event

Die Union auf dem Weg in die Zukunft

Wir laden Sie herzlich ein, um mit uns über das o. g. Thema zu diskutieren. Zugleich verabschieden wir die langjährige Leiterin Dr. Karolina Vöge und begrüßen den neuen Leiter des Hermann-Ehlers-Bildungsforums Weser-Ems, Dr. Stefan Gehrold.

Seminar

Kommunalpolitischer Führerschein (IV von IV)

Kommunalpolitik besser vermitteln - Politische Kommunikation vor Ort
Dieses Seminar richtet sich an alle, die mehr über die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit (Grundkenntnisse) in der Kommune wissen wollen. Kommunalpolitiker, engagierte Bürger und Interessenvertreter sind die Zielgruppe des Seminars.

Gespräch

Wird Europa das Opfer von Populisten?

Mittagsgespräch aus Anlass der Unterzeichnung der Römischen Verträge
Mittagsgespräch zur Zukunft der Europäischen Union anlässlich des Jubiläums 60 Jahre Römische Verträge am 25. März 2017.

Diskussion

#fakenews#shitstorms#socialbots#postfaktisch - Neue Medien - Neue Medienethik?

Podiumsdiskussion
Podiumsdiskussion zum Umgang der Gesellschaft mit Fake News, Shitstorms, Social Bots etc., die mit den Neuen Medien schnell und für jeden Nutzer zugänglich sind und gleichzeitig jeden treffen können.

Event

KAS goes Cebit

Von der Idee zum Next Big Thing
Wir stellen unser Themenfeld „Politik für Gründungen und Start-ups“ zur Diskussion und bringen Politik, politiknahe Institutionen, unsere eigenen Netzwerke und Gründer/ StartUps am Demopunkt zusammen. Besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.

Seminar

Kommunalpolitischer Führerschein (III von IV)

Planen und Bauen in der Kommune
Dieses kompakte Seminar richtet sich an alle, die mehr über das Planen und Bauen in einer Gemeinde wissen wollen. Kommunalpolitiker, kommunale Aufsichtsräte, engagierte Bürger und Interessenvertreter sind die Zielgruppe.
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

„Unter Palmen aus Stahl“ - Ein Leben ohne Wohnung, Lesung mit Dominik Bloh

28.01.2020 Haus im Park, Bremen-Osterholz
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Mittelstädte im Trend?

von Manuel Ley

Am Beispiel der Stadt Delmenhorst und der Metropolregion Nordwest
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Brexit - a never ending story?

Ein Vergleich demokratischer Entwicklungen aus der globalen Perspektive
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Mit konservativer Haltung aktuelle Herausforderungen meistern

von Lina Berends

Der Politische Jahresauftakt 2020 im Landesmuseum wurde mit dem Thema Konservatismus gestaltet. Zum Auftakt des Bildungsjahres diskutierten Prof. Barbara Zehnpfennig, Dr. Joachim Klose und Mareike Wulf MdL die Notwendigkeit konservativer Politik.
Kas-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

„Abhängigkeiten“ ein zentraler Begriff der europäischen Energieversorgung

Europäische Sicherheitsperspektiven: Energiesicherheit
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Veranstaltungsreihe: „Demokratie ?! rund um die Welt“ Hong Kong- Chinas Außenposten für die Welt

von Luca Marie Rinne

Ein Vergleich demokratischer Entwicklungen aus der globalen Perspektive

Veranstaltungsberichte

An den Grenzen der Demokratie

von Esther Hildebrand

Einblicke in den Strafvollzug
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Neustart für die Europäische Union

von Luca Marie Rinne, Manuel Ley

– Herausforderungen und Perspektiven nach der Amtsübernahme der EU-Institutionen
Eine Vortragsreihe in Kooperation mit dem Lufttransportgeschwader 62
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Sprichst Du Politik?

von Manuel Ley

Junge Erwachsene und die Sprache der Politik

Veranstaltungsberichte

Volksparteien als politischer Kompass der Gesellschaft

von Christoph Bors, Manuela König

Goslarer Rede 2019
Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung anlässlich des Gründungsparteitages der CDU Deutschlands im Jahr 1950 hielt der ehemalige hessische Ministerpräsident Prof. Dr. Roland Koch in der alten Kaiserstadt die Goslarer Rede 2019.