Veranstaltungen

Lesung

Verbrannte Bücher

Lesung zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus
Die Schauspielerin Martina Struppek und ihr Kollege Ernst-Erich Buder lesen aus von den Nationalsozialisten verbrannten und verbotenen Büchern.

Vortrag

Die Klimapolitik - Tatsachen oder Übertreibungen?

Vortrag

Vortrag

Erneuerbare Energien: Nützliche Werkzeuge oder teure Spielzeuge?

Vortrag und Diskussion

Lesung

"Der Mischling"

Am Anfang war seine Botschaft stumm: Boniface Mwangi, ein junger Student an der Bibelschule, der eigentlich Priester werden sollte, verzweifelte eines Tages an der Unzulänglichkeit von Sprache und beschloss, durch Bilder zu sprechen. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, dachte Mwangi.

Seminar

Führerschein für Ratsmitglieder

Rechte und Pflichten von Mandatsträgern
Dieses Seminar ist bereits ausgebucht. Wir führen aber eine Warteliste!

Seminar

Grenzenlos - Geschichte des DDR-Regimes

Seminar und Exkursion

Diskussion

Chinas Aufstieg – Chancen und Risiken für die Sicherheit und den Wohlstand Europas

"Wunstorfer Gespräche 2010"
Abschlussdiskussion

Vortrag

Partei oder Volk - Legitimationsdefizite in China

Vortrag

Vortrag

Menschenrechte vs. Machtanspruch der Kommunistischen Partei. Steht China vor dem Wandel zur Demokratie?

"Wunstorfer Gespräche 2010"
Vortrags- und Diskussionsreihe

Vortrag

Der steinige Weg zu Demokratisierung und Rechtstaatlichkeit in Afghanistan

Erfahrungen aus der EUPOL Mission
Eindrücke aus Afghanistan

Veranstaltungsberichte

Wie kommen wir da raus? – Kastanien auf der Suche nach dem richtigen Umgang mit der Corona-Pandemie

Online-Planspiel
Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

Veranstaltungsberichte

E-Learning Medien, Fake News, Populismus und co. in Zeiten der Corona Pandemie

E-Learning Online mit PDF´s als Download
Arbeitsmaterial als Download zum Thema Fake News, Populismus, Medienberichterstattung und co.

Veranstaltungsberichte

Wolfskinder - Eine Kindergeneration nach 1945

Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten

Veranstaltungsberichte

Ankunftserfahrungen, Integrationsprozesse und Erinnerungen von deutschen Flüchtlingen und Vertriebenen nach dem Zweiten Weltkrieg

Der Kampf gegen das Vergessen
Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Religiöse Pluralisierung in Deutschland und die Auswirkung auf unsere Demokratie

Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

"Wir dürfen keinen Zentimeter unseres Grundgesetzes freigeben"

2. Interkultureller Dialog in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Am 12. Februar fand in den imposanten Räumen der Herzog August Bibliothek der 2. Interkulturelle Dialog statt. Wie im Vorjahr war die „Bibliotheca Augusta“ bis auf den letz-ten Platz mit 200 Gästen besetzt. Das Thema der Veranstaltung war „Politischer Islam – Stresstest für eine wehrhafte Demokratie?“. Prof. Dr. Susanne Schröter, Direktorin des Frankfurter Forschungszentrums Globaler Islam an der Goethe-Universität Frankfurt a.M., und die selbständige Anwältin und Mitbegründerin der Ibn Rushd-Goethe Moschee in Berlin, Seyran Ateş, wurden hierzu als Referentinnen eingeladen.
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Digitales Leben in der Familie von heute

Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

„Unter Palmen aus Stahl“ - Ein Leben ohne Wohnung, Lesung mit Dominik Bloh

28.01.2020 Haus im Park, Bremen-Osterholz
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Mittelstädte im Trend?

Am Beispiel der Stadt Delmenhorst und der Metropolregion Nordwest
KAS-Niedersachsen

Veranstaltungsberichte

Brexit - a never ending story?

Ein Vergleich demokratischer Entwicklungen aus der globalen Perspektive