Online-Seminar

Veränderte Rahmenbedinungen in der Medienwelt

Verbandsarbeit professionell kommunizieren

Webinarreihe zur Professionalisierung der ehrenamtlichen Verbands- bzw. Vereinskommunikation.

Details

Die vierteilige Seminarreihe "Verbandsarbeit professionell kommunizieren" soll die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu befähigen, auch unter den veränderten Rahmenbedingungen, die u.a. mit Fake News, Social Bots und Hate Speech einhergehen, erfolgreich und souverän die eigene Verbandsarbeit zu kommunizieren. Dazu soll in der ersten Einheit ein Grundverständnis für die veränderten Paramater der Medienwelt geschaffen werden. Wie hat sich die Digitalisierung auf die Medienlandschaft und vor allem auf die Finanzierungsmöglichkeiten von Qualitätsjournalismus ausgewirkt? Im zweiten Teil werden ausgewählte Phänomene (Fake News, Social Bots, Hate Speech) der Social Media Welt erklärt und ein möglicher Umgang skizziert. In der dritten Einheit erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Praxistraining von einer ausgebildeten Journalisten. Neben der klassischen Pressemitteilung wird vor allem die Optimierung von Social Media Beiträgen erklärt. Den Abschluss der Seminarreihe bildet ein Einblick in die Praxis: Wie gestaltet die CDU-Landtagsfraktion in NRW ihre Social Media Kommunikation und was können Vereine und Verbände davon lernen? Eine erfolgreiche Teilnahme an den vier Einheiten wird zu einer nachhaltig besseren Kommunikation der Verbandsarbeit beitragen.

Programm

06.05.2020, 18 Uhr Webinar 01: Das Mediensystem zwischen Krise und Wandel

In der ersten Einheit soll ein Grundverständnis für die veränderten Paramater der Medienwelt geschaffen werden. Wie hat sich die Digitalisierung auf die Medienlandschaft und vor allem auf die Finanzierungsmöglichkeiten von Qualitätsjournalismus ausgewirkt?

 

Charleen Florijn ist freie Journalistin. Sie arbeitet u.a. für das Handelsblatt und WDR Doku.

13.05.2020, 18 Uhr Webinar 02: Kommunikative Herausforderungen im Social Media Raum

Im zweiten Teil werden ausgewählte Phänomene (Fake News, Social Bots, Hate Speech) der Social Media Welt erklärt und ein möglicher Umgang skizziert.

 

Charleen Florijn ist freie Journalistin. Sie arbeitet u.a. für das Handelsblatt und WDR Doku.

20.05.2020, 18 Uhr Webinar 03: Praxistraining: Wie verfasse ich eine gute Pressemitteilung/einen guten Social Media Beitrag?

In der dritten Einheit erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Praxistraining von einer ausgebildeten Journalisten. Neben der klassischen Pressemitteilung wird vor allem die Optimierung von Social Media Beiträgen erklärt.

 

Charleen Florijn ist freie Journalistin. Sie arbeitet u.a. für das Handelsblatt und WDR Doku.

26.05.2020, 18 Uhr Webinar 04: Social Media Management im politischen Umfeld

Den Abschluss der Seminarreihe bildet ein Einblick in die Praxis: Wie gestaltet die CDU-Landtagsfraktion in NRW ihre Social Media Kommunikation und was können Vereine und Verbände davon lernen?

 

Sarah Katharina Wolpers ist Social Media Managerin der CDU-Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online

Referenten

  • Charleen Florijn
    • Sarah Katharina Wolpers
      Kontakt

      Michael Müller

      Michael Müller

      Referent Politisches Bildungsforum Nordrhein-Westfalen

      michael.mueller@kas.de +49 211 83680560