Seminar

Vereinsmanagement in der Praxis

Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederwerbung

Um bürgerschaftliches Engagement zu fördern, wollen wir ehrenamtlichen Vorständen sowie Mitarbeitern in Vereinen dabei helfen, die Qualität und Professionalität ihrer Vereinsarbeit zu steigern.

Details

Veranstaltungs-Nr. E50-1606063

Freitag, 16. Juni

bis 16.00 Uhr

Anreise, Stehkaffee

16.15-16.30 Uhr

Begrüßung und Einführung in die Tagung

16.30-18.00 Uhr

Was gehört zur Öffentlichkeitsarbeit?

Unverzichtbarar Teil der Selbstdarstellung - eine Einführung

19.00-20.30 Uhr

Öffentlichkeitsarbeit wirkungsvoll einsetzen

Zielgruppenbestimmung

Ist-Soll-Analyse (wo stehen wir - wo wollen wir hin?)

Samstag, 17. Juni

08.45-10.15 Uhr

Strategien zur Mitgliedergewinnung und Vereinsbindung

Mitgliederpflege, Mitgliederressourcen, Netzwerke

10.30-12.00 Uhr

Fortsetzung des o.a. Themas

13.45-16.00 Uhr

Pressearbeit in Praxis

Wie arbeiten Journalisten?

Wie funktioniert eine Redaktion?

Medienkontakte aufbauen und pflegen

Aufgaben eines Pressesprechers

Fotos sagen mehr als Worte

Ihre Visitenkarte - Die Pressemappe

16.30-18.00 Uhr

Pressearbeit mit richtigen Mitteln (Teil I)

Die Pressekonferenz

- Workshop -

19.00-20.30 Uhr

Pressearbeit mit richtigen Mitteln (Teil II)

Die Pressekonferenz

- Workshop -

Sonntag, 18. Juni

08.45-10.15 Uhr

Öffentlichkeitsarbeit - nicht nur mit der Presse

Mitgliederzeitung, Plakate, Informationsstände, Internet, E-Mail, Lokalfunk

10.30-12.00 Uhr

Fortsetzung des o.a. Themas

12.30 Uhr

Mittagessen, anschließend Abreise der TeilnehmerInnen

(Programmänderungen vorbehalten)

Tagungsbeitrag Euro 80,00 (inkl. Übernachtung und Verpflegung)

Tagungsleitung:

Anna Emons, M.A., Eichholz

Tel. 02236/707-4276

Email: anna.emons@kas.de

Tagungsbüro:

Gabriele Kleszf

Team Veranstaltungsmanagement

Telefon:02236-707-4223

Telefax: 02236-707-4355

Email: gabriele.kleszf@kas.de

Unsere Anschrift

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Bildungszentrum Schloss Eichholz

Urfelder Str. 221 - 50389 Wesseling

Telefon: 02236-707-0

Telefax: 02236-707-4413

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Schloss Eichholz bei Bonn

Referenten

  • Ludger Jägers
    • Journalist
  • Dr. Eva Karnofsky
    • Journalistin
  • Michael Bork
    • Kommunikationstrainer
Kontakt

Anna Katharina Emons

Research Assistant

Bereitgestellt von

Büro Bundesstadt Bonn