Event

Weltsprache Fußball

Fußball aus Afrika - Elfenbeinküste vs. Niederlande (live)

Schadomsky/Kuku sind die afrikanische Antwort auf Netzer/Delling! Alle, die Lust auf die etwas „andere“ Berichterstattung haben und mit uns einen entspannten Fußballabend verbringen wollen, sind herzlich eingeladen ....

Details

Fußball genießt in vielen Teilen der Welt einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert. In Afrika spiegelt sich in diesem Sport der Überlebenswillen eines ganzen Kontinents wider. Für die vier westafrikanischen Teilnehmerländer Ghana, Togo, Elfenbeinküste und Angola bietet die Weltmeisterschaft nicht zuletzt auch eine Plattform, um auf die Situation in ihren Ländern aufmerksam zu machen. Die Teilnahme vermittelt ihnen eine Anerkennung und Wertschätzung, die ihnen auf anderem Wege nicht zuteil geworden wäre.

Unter der Schirmherrschaft von Stefan Wiedon (Sportpolitischer Sprecher der CDU-Ratsfraktion) und Christian Rütz (Vorsitzender Junge Union Düsseldorf) lädt die Konrad-Adenauer-Stiftung zu einem WM-Event der ganz besonderen Art ein. Die beiden Sportjournalisten Yomi Kuku (Nigeria) und Ludger Schadomsky (Deutsche Welle) werden für uns in das Spiel Elfenbeinküste vs. Niederlande einführen und kommentieren und dabei auch über die besonderen Umstände im Westen des afrikanischen Kontinents einführen - anschließend Liveübertragung des Spiels auf Großbildleinwand.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Vereinsheim BV 04 Düsseldorf, Hans-Böckler-Str. 31, D-Derendorf

Referenten

  • u.a. Ludger Schadomsky (Deutsche Welle
    • Bonn) und Yomi Kuku ("search and groom"
      • Lagos/Nigeria)