Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Fachkonferenz

Ramifications of the Changes of the U.S. Administration on World Affairs

Online International Conference

Event

Build Palestine - Social Innovation Summit 2020

Radically imagining the future of Palestine

On October 2-3, BuildPalestine’s first global Social Innovation Summit is bringing together Palestinians and friends from around the world to radically imagine the future of Palestine.

Forum

The Palestine Forum for Digital Activism 2020

From March 23 to March 27, a unique program on the subject of Palestinian digital rights will take place at various locations, including Ramallah, Gaza and Haifa.

Diskussion

Gaza: The Water, Energy and Governance Conundrum

In cooperation with its partner Abu Tor, an Economic Research Collaborative based in Jerusalem, the Konrad-Adenauer-Stiftung Palestinian Territories has conducted a new study on the water sector in Gaza – “The Water-Energy-Governance Nexus. A Plan of Action for Saving What Has Been Achieved". In order to share these findings with you and discuss points of action, we would like to invite you to our roundtable discussion on the 19th of March, 2020 which will take place at the Ambassador Hotel in Jerusalem.

Studien- und Informationsprogramm

PSR Public Opinion Poll No. 74

Pressekonferenz / Rundtischgespräch Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und das Palestinian Center for Policy and Survey Research (PSR) laden zur Diskussion der neuesten Ergebnisse der Palästinensischen Meinungsumfrage ein 74.

Workshop

Aktuelle Fragen zum Arbeitsrecht

IoL Legal Encounters

Das Institute of Law der Birzeit Universität organisiert in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung einen Workshop zu aktuellen arbeitsrechtlichen Themen.

Workshop

Verantwortung von Richtern und Staatsanwälten beim Schutz von Menschenrechten

Das Institute of Law der Birzeit Universität veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung einen Workshop zur Verantwortung von Richtern und Staatsanwälten beim Schutz von Menschenrechten.

Studien- und Informationsprogramm

Axel Springer Academy Dialogprogramm

Die Axel Springer Academy für junge Journalisten besucht Palästina und trifft Experten um über die aktuelle Lage zu lernen.

Studien- und Informationsprogramm

PhD Studien- und Dialogprogramm

Das Promotionskolleg “Sicherheit und Entwicklung im 21. Jahrundert” besucht Palästina und diskutiert regionale und lokale Herausforderungen

Für drei Tage empfängt die Konrad-Adenauer-Stiftung in Palästina eine Gruppe von Doktoranden, um ihnen einen Einblick in die regionalen und lokalen Herausforderungen im Bereich der Sicherheit und Entwicklung zu bieten. Im Rahmen dieses Studien- und Dialogprogramms in Israel und Palästina haben die Teilnehmer die Möglichkeit, unsere palästinensischen und internationalen Experten, Diplomaten und Politiker zu treffen und mit ihnen zu diskutieren.

Workshop

Der Anspruch auf Gesundheitsleistungen von Menschen mit Behinderung: Realität und Recht

IoL Legal Encounters

Das Institute of Law der Birzeit Universität veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung einen Workshop zum Status des Rechts auf Gesundheitsleistungen für Menschen mit Behinderungen.

KAS-Bildungswerk Schwerin besucht die Palästinensischen Gebiete

Bei einer eintätigen Stippvisite besuchte die 32-köpfige Delegation am 12. März das Büro der KAS in Ramallah und die Stadt Bethlehem

Der Deidesheimer Kreis mit dem KAS-Ehrenvorsitzenden

Am 7. März besuchte eine Gruppe des Deidesheimer Kreises das Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Ramallah und das christliche Dorf Taybeh

Der Arbeitskreis Innenpolitik der CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages

Am 5. März 2013 besuchte der Arbeitskreises Innenpolitik der sächsischen CDU- das Büro der KAS in Ramallah.

Studenten für Christus e.V. zu Gast in den Palästinensischen Gebieten

Am 2. März 2013 besuchte die international besetzte Leitungsgruppe der Studenten für Christus das Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Legal Encounter

Rolle der Independent Commission of Human Rights (ICHR) bei der Bewältigung von Menschrechtsangelegenheiten

Donnerstag, 28. Februar 2013 – In Zusammenarbeit mit der Fakultät für Recht und Öffentliche Verwaltung organisierte das Istitute of Law (IoL) der Birzeit Universität, mit Unterstützung der Konrad Adenauer Stiftung, einen Vortrag zur Rolle der Independent Commission of Human Rights (ICHR) bei der Bewältigung von Menschrechtsangelegenheiten.

Start eines neuen Diplom Jahrgangs in Public Administration

Am 22. Februar 2013 haben 26 neue Studenten den einjährigen Diplomstudiengang in Public Administration am Institute for Community Partnership (ICP) der Bethlehem-Universität begonnen.

„Promise of a better future“

Die Henri-Nannen-Schule Hamburg zu Gast bei der KAS Ramallah

Am 9. Januar 2013 besuchte eine Gruppe der Hamburger Journalistenschule Henri Nannen das Büro der KAS in Ramallah.

Symposium

European Union: History, Law and Institutions

Am Donnerstag, dem 13. Dezember 2012 fand an der Universität Birzeit in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung Ramallah ein Symposium zu dem Thema „European Union: History, Law and Institutions“ statt, in dessen Rahmen Studierende des Ibrahim Abu-Lughod Institute of International Studies (IALIIS) ihre für ein EU-Modul verfassten Abschlussarbeiten vorstellten und diskutierten.

Konferenz des Institute of Law

“The legislative status in the Palestinian Territory and problems of dual authority: reality and horizons”

Am 4. Dezember 2012 veranstaltete das Institute of Law (IoL) der Birzeit Universität in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Ramallah eine Fachkonferenz zu dem Thema „Gesetzgebungsstand in den Palästinensischen Gebieten und Probleme der geteilten Autorität: Realität und Ausblicke“. Im Zentrum standen Implikationen der seit Juni 2007 anhaltenden politischen Teilung Gazas und des Westjordanlandes für den Gesetzgebungsprozess.

Palestine as a Non-Member Observer State at the United Nations: Legal and Political Dimensions

In Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung und dem Law Students’ Club veranstaltete das Institute of Law einen Legal Encounter zu “Palestine as a Non-Member Observer State at the United Nations: Legal and Political Dimensions“.