Veranstaltungen

Heute

Apr

2021

-

Jun

2021

Wissen, Macht und digitale Transformation in Lateinamerika
ADLAF‐Tagung 2021

Apr

2021

-

Jun

2021

Wissen, Macht und digitale Transformation in Lateinamerika
ADLAF‐Tagung 2021
Mehr erfahren

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Event

Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2021

„Politik und Vertrauen“

Die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung im Kontext von Partizipation, Repräsentation, Sicherheit und Innovation

Online-Seminar

Diplomado Internacional: Competencias para Liderazgo y Políticas Publicas

Una nueva oportunidad para formarte junto a jóvenes de toda América Latina

Online-Seminar

Virtueller Diplomado-Kurs ,,Wirtschaftliche Integration als Friedensfaktor"

Eine Gelegenheit zur Ausbildung von Nachwuchspolitikern aus ganz Lateinamerika

Event

Call for Papers : Policy Papers Forte de Copacabana 2021

Internationale Sicherheitspolitik

In Kooperation mit CEBRI un der EU Delegation in Brasilien wendet sich die Kas Brasilien mit dem folgendem Call for Papers an alle sicherheitspolitisch Interessierten! Deadline 9.Mai

Live-Stream

Wahlanalyse

Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Peru.

Live-Stream

Wahlanalyse

Präsidentschaftswahlen in Ecuador.

Online-Seminar

Inició la 2da edición del diplomado virtual Partidos Conectados

8 semanas para conectar a 50 jóvenes políticos de América Latina

Event

Vierte Ausgabe des Diálogo Político -Wettbewerbs von Kurzartikeln

Welche Rolle spielen heute junge Menschen beim Aufbau moderner politischer Parteien in Lateinamerika?

Die Plattform Diálogo Político kündigt die vierte Ausgabe ihres Wettbewerbs für junge Lateinamerikaner/innen zwischen 18 und 30 Jahren an. Ziel ist es, neue Autoren und Autorinnen in ihrer Reflexion über politische Themen zu fördern.

Online-Seminar

Präsentation der Kunst von Die Kunst, Freunde zu gewinnen

Die Kunst, Freunde zu gewinnen - wie die KP Chinas Lateinamerikas Parteien verführt. Verfügbar in Spanisch

Zoom-Seminar auf Spanisch

Seminar

Virtueller Diplomado-Kurs „Vernetzte Parteien”

Eine Gelegenheit zur Ausbildung von Nachwuchspolitikern aus ganz Lateinamerika

"vínculos que luego podrán traducirse en un fortalecimiento de la democracia"

Reflexiones :: Encuentro de jóvenes en Berlin

La KAS en Berlín organiza un encuentro jóvenes políticos latinoamericanos sobre desarrollo urbano sostenible en las ciudades de la región

Demokratie-Index Lateinamerika

IDD-LAT 2015

Die Demokratie in Lateinamerika erholt sich leicht. Doch beeinträchtigen Armut, Unsicherheit und Infrastrukturdefizite weiterhin das Entwicklungspotenzial der Region.

IDD-LAT 2015

Índice de Desarrollo Democrático de América Latina

Presentamos el informe correspondiente a la decimocuarta edición del IDD-Lat, que nos permite medir y evaluar comparativamente el desempeño del desarrollo democrático en dieciocho países de la región.

Consultoría Partido Nacional: Comunicación en internet

Los consultores mexicanos César Navarrete y Alonso Cedeño realizaron una consultoría a la dirigencia y la juventud del Partido Nacional (Uruguay) sobre la comunicación política en internet.

Consultoría: Bolivia

Santa Cruz de la Sierra fue el lugar elegido para la realización de una consultoría política y el encuentro de jóvenes de Argentina, Uruguay y Bolivia que se reúnen entre el 2 y el 6 de noviembre.

Politikberatung und Demokratie

In Santa Cruz de la Sierra, Bolivien, erarbeiteten junge Politiker aus Argentinien, Uruguay und Bolivien mit Unterstützung von Politikberatern Kommunikationsstrategien für ihre Parteien.

Soziale Netzwerke in der Politik

Die Kommunikationsberatung richtet sich an Mitglieder der Partido Nacional und ist organisiert von dem Regionalprogramm Parteienförderung und Demokratie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Montevideo.

Avances y tropiezos de la democracia latinoamericana

Comunicado de Prensa - Informe 2015 del Índice de Desarrollo Democrático de América Latina IDD-Lat

La decimocuarta edición del Idd-Lat establece que, junto con un conjunto de prácticas virtuosas identificadas aisladamente en los países de la región, las falencias estructurales que caracterizan la historia democrática de América Latina persisten como obstáculos para el desarrollo.

Umweltpolitische Herausforderungen

Das chilenische Institut Centro Democracia y Comunidad und das Regionalprogramm Parteienförderung und Demokratie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. haben in Santiago einen Workshop zur aktuellen Herausforderung der Umweltpolitik organisiert. Junge Politiker aus Argentinien, Uruguay, Chile, Peru, Mexiko und Bolivien haben vor Ort mit Experten und Praktikern Fallstudien bearbeitet und die Umweltpolitik aus der Nähe kennengelernt.

Gute Regierungsführung für die lokale und regionale Entwicklung

15 ausgewählte Teilnehmer des Onlinekurses trafen sich in Montevideo, um die im Diplomkurs erworbenen Kenntnisse gemeinsam mit ihren Dozenten zu vertiefen.