Event

Treffen der Stipendiaten und Altstipendiaten der KAS-Brasilien 2021

Mit Einführungsvortrag "Wahlergebnisse in Deutschland

Details

7_person_bild_61

Dozentin
Viola Neu
Stellvertretende Leiterin Analyse und Beratung und
Leiterin Wahl- und Sozialforschung der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), Berlin

 

13. Oktober
13 Uhr bis 16 Uhr
Virtuelle Veranstaltung - via Zoom - mit dem Einführungsvortrag "Wahlergebnisse in Deutschland".

 

Das Integrieren und Stärken unseres Netzwerkes von Stipendiaten und Ex-Stipendiaten ist eine der Prioritäten der KAS-Auslandsbüros. In Brasilien ist dieses Netzwerk zunehmend gefestigt und aktiv, was zu diversen netzwerkinternen Koperationen führt, die wiederum mit unseren lokalen Partnerorganisationen geteilt werden.

Deshalb ist es uns eine Freude, Experten aus diversen Wissensbereichen zu einer virtuellen Debatte über die Folgen der Bundestagswahl, einzuladen. Unsere Gastrednerin ist die Juristin, sowie Politik- und Sprachwissenschaftlerin Viola Neu, geboren in Ludwigshafen und seit 1992 Mitarbeiterin der KAS. Sie ist auf Wahl- und Parteienforschung spezialisiert und wird den Teilnehmern, schon wenige Tage nach der Bundestagswahl vom 26. September, eine komplette Wahlanalyse liefern können.

Die Veranstaltung ist nur für aktuelle und ehemalige Stipendiaten der KAS Brasilien sowie geladene Gäste zugänglich.

Add to the calendar

Venue

Online