Petra Wachter

Referentin für Nahost und Nordafrika, Klima- und Energiemittel in der Abteilung Inlandsprogramme

Petra Wachter ist seit dem 01. Juni 2019 als Referentin für Nordafrika und Naher Osten sowie Klima- und Energiemittel im Team Inlandsprogramme der HA EIZ tätig. Davor arbeitete Frau Wachter im Büro des Rechtsstaatsprogramms in Beirut, als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Büroleiterin im Bundestagsbüro von Dr. Johann Wadephul und leitete das Büro des EU Twinning-Phare Projekts „Förderung des autonomen sozialen Dialogs in Rumänien" in Bukarest. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg und Lyon absolvierte Frau Wachter ihr Rechtsreferendariat in Wiesbaden, Speyer und im Büro des Hohen Repräsentanten in Bosnien-Herzegowina.

Kontak

petra.wachter@kas.de +49-(0)30-26996-3857 +49-(0)30-26996-54321

Abteilung