朗読会

Autorenlesung Ulrike Draesner

in Kooperation mit der Universität Bonn

"Man konnte die Gegenwart durch die Vergangenheit nicht erklären, nur versäumen" (aus: Ulrike Draesner: "Sieben Sprünge vom Rand der Welt")

詳細

P R O G R A M M

Grußworte

Prof. Dr. Jürgen Fohrmann

Rektor der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Dr. Susanna Schmidt

Leiterin Begabtenförderung und Kultur der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

L E S U N G

''Ulrike Draesner

Gespräch mit der Autorin

Moderation

__Prof. Dr. Kerstin Stüssel

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Prof. Dr. Michael Braun__

Leiter Referat Literatur der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Um ca. 20:30 findet ein kleiner Empfang statt.

Nach der Lesung signiertUlrike Draesneram Büchertisch der BuchhandlungWitsch + Behrendt''tsch + Behrendt''ch + Behrendt'' + Behrendt'' Behrendt''ehrendt''rendt''ndt''t'''.

Es wird eine Teilnehmergebühr von 8,00 Euro erhoben. Schüler und Studierende haben freien Eintritt.

Der Betrag ist an der Abendkasse zu entrichten; Einlass ist ab 18:15 Uhr.

http://www3.uni-bonn.de/

シェア

カレンダーに追加する

会場

Universität Bonn, Festsaal, 1.OG, Am Hof 1d

スピーカー

  • Ulrike Draesner
    • Prof. Dr. Kerstin Stüssel
      • Philosophische Fakultät Universität Bonn
    • Dr. Susanna Schmidt
      • Leiterin Begabtenförderung und Kultur Konrad-Adenauer-Stiftung
    • Prof. Dr. Michael Braun
      • Leiter Referat Literatur Konrad-Adenauer-Stiftung

    出版

    Das Prinzip der "teilnehmenden Beobachtung": Hanns-Josef Ortheil liest aus seinem jüngsten Roman
    今すぐ読む
    Flucht und Vertreibung: Eine generationsübergreifende Reise mit Ulrike Draesner
    今すぐ読む
    コンタクト

    Prof. Dr. Michael Braun

    Prof. Dr

    Referent Literatur

    michael.braun@kas.de +49 30 26996-2544