Isabel Weininger

Referentin Südostasien

Isabel Marie Weininger ist seit 2017 bei der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in der Europäischen und Internationalen Zusammenarbeit tätig und verantwortet seit Januar 2020 als Referentin in der Abteilung Asien und Pazifik die Region Südostasien (KAS Auslandsbüros in Indonesien/Ost-Timor, Kambodscha, Malaysia, Philippinen, Singapur, Thailand, Vietnam). Von Januar bis September 2021 war sie Büroleiterin für die KAS in Kambodscha und anschließend die kommissarische Leiterin der Abteilung Asien und Pazifik in Berlin. Zuvor war sie zwei Jahre als Projektassistentin und stellvertretende Büroleitung im Auslandsbüro KAS Ukraine in Kiew und ein Jahr für die Münchner Sicherheitskonferenz in München beschäftigt. Isabel Weininger studierte Politikwissenschaften, Völkerrecht und Internationale Beziehungen in München, Paris und Dresden.

 

Ihre Expertise liegt in den Bereichen Europa- und Sicherheitspolitik. Außerdem engagiert Sie sich für die Förderung von Frauen in der Außen- und Sicherheitspolitik bei WIIS.de.

холбогдох (хаяг)

isabel.weininger@kas.de +49 30 26996 3941

Abteilung

хэвлэл