Evenimente

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Discutie

Forumul KAS pentru politici europene

Acest forum prevede o serie de întâlniri care au ca tematică centrală politicile europene, urmate de o contextualizare a acestora pe specificul local și regional pentru o înțelegere mai aprofundată a implicațiilor socio-economice asupra cetățenilor.

Seminar

START Ediția a V-a a Programului de Excelență în Politică

Constanța a dat START-ul ediției a V-a a Programului de Excelență în Politică cu o dezbatere pe tema profesionalizării politicii. Pe parcursul seminariilor s-au întâlnit circa 60 de participanți, 5 coordonatori și 9 experți, împărțiți în 3 grupe.

Program de studii si informatii

Universitatea de Vara Ramnicu Sarat

Trecutul conteaza

KAS organizeaza in parteneriat cu IICCMER editia a XII-a a Universitatii de Vara Ramnicu Sarat. Studentii au ocazia sa se dedice timp de o saptamana studierii sistemului represiv comunist, asistand la prelegeri si dezbateri cu experti in domeniu.

Program de studii si informatii

Scoala de Vara pentru liceeni

Scoala de vara de la Brasov organizata de KAS in parteneriat cu IICCMER are ca scop familiarizarea elevilor de liceu cu istoria comunismului din Romania si intelegerea efectelor pe care regimul comunist le-a avut asupra societatii romanesti.

Grup de lucru tematic

Funky Debates

Competitie de dezbateri academice

KAS a organizat impreuna cu ARDOR Muntenia si Funky Citizens o competitie de dezbateri academice pentru liceeni pe tema implicarii civice. Invitat special a fost dl. consilier prezidential Laurentiu Stefan.

Discutie la nivel de experti

Program de dialog româno-german pe politici de educație

În perioada 19-23 mai 2018 Reprezentanța KAS din România a organizat o serie de întrevederi între reprezentanții CDU, doamna Prof. Dr.-Ing. Dagmar Schipanski și domnul Tankred Schipanski, membru în Bundestag, și partenerii KAS din România.

Seminar

Seminar nr.6, Program de Excelență în Politică

Participanții au dezbătut pe parcursul ultimului seminar organizat la Ploiești tematici importante ale agendei publice românești alături de deputați, experți în adminsitrația locală și reprezentanți ai societății civile și ai mediului de afaceri.

Seminar

Seminar nr.5, Program de Excelență în Politică, Tîrgu-Mureș

Evenimentul început cu o discuție captivantă despre marile provocări politice ale României în 2018. Pe parcursul sfârșitului de săptămână au mai fost abordate și alte teme de interes pentru participanți.

Discutie la nivel de experti

Dezbatere despre economia României în cadrul Programului de Excelență

În cadrul Programului de Excelență au avut loc două dezbateri asupra economiei românești, organizate de către reprezentanții Comisiei Naţionale pentru Economie, Mediu de Afaceri, Energie și Turism ai PNL.

Seminar

Seminar nr.4, Program de Excelență în Politică

Participanții celor trei grupe s-au întâlnit pentru al 4-lea seminar. Cu această ocazie specialiști din administrația publică și din mediul universitar au prezentat și dezbătut subiecte de interes pentru agenda publică românească și europeană.

Junge Juristen aus Südosteuropa zum Dialog in Berlin

Vom 25. - 30.09.2016 besuchten eine Delegation junger rumänischer Juristen Berlin. Gemeinsame Rechtsprechung auf EU-Ebene gewinnt immer mehr an Bedeutung, der Diskussions- und Abstimmungsbedarf zwischen den einzelnen EU-Mitgliedern ist entsprechend hoch. Daher sollte das vorliegende Programm nicht zuletzt auch der Netzwerkbildung dienen. "Der Austausch mit den von uns besuchten Institutionen war sehr von Nutzen", so Teilnehmerin Mãdãlina Vlase, Richterin aus Bukarest.

Konferenz zur Steuerreform in Rumänien

Beratung über Steuer- und Justizreformen findet großes Interesse

Am 9. April veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit dem Zentrum für Ordoliberlismus und dem Verein für die Reform des Steuersystems in Rumänien (ARSIT) eine Konferenz über mögliche Reformen des rumänischen Steuersystems und der Gerichte zur besseren Abwicklung von Steuerprozessen. Die während der Konferenz erarbeiteten Vorschläge werden nun an die zuständigen staatlichen Stellen weitergegeben.

KONFERENZ ÜBER DEN FREIKAUF DER DEUTSCHEN IN RUMÄNIEN

“FAMILIENZUSAMMENFÜHRUNG VERSUS FREIKAUF DER DEUTSCHEN AUS RUMÄNIEN IN DER ZEIT DES KOMMUNISMUS”

Am 19. April und 20. April 2013 veranstaltete das Demokratische Forum der Deutschen in Rumänien in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung eine Konferenz in Hermannstadt (Sibiu), bei der die, dramatische und in Deutschland weitestgehend unbekannte, Geschichte des Freikaufes Deutscher aus Rumänien während der kommunistischen Herrschaft durch die deutsche Bundesregierung aufgearbeitet wurde.

Menschenwürde und Menschenrechte – Orthodoxe Positionen

KAS-Fachgespräch vom 21.-23.September in Bukarest

Bericht zur Veranstaltung "Menschenwürde und Menschenrechte - orthodoxe Positionen" vom 21.-23. September 2009 in Bukkarest. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Gesprächskreises "Orthodoxe Soziallehre" statt.

Orthodoxie in Europa

Eröffnungsrede von Dr. Günter Dill

Dr. Günter Dill, Leiter der Außenstelle Bukarest eröffnete mit folgendem Vortrag die internationale Konferenz „Orthodoxie in Europa“.

Politiker der TLDM aus der Republik Moldau zu Gast in Deutschland

In Begleitung von Sven-Joachim Irmer, Leiter unseres Auslandsbüros in Rumänien und Moldau, hält sich derzeit eine Delegation von Politikern aus Moldau in Deutschland auf. Organisiert wurde das Besucherprogramm vom Team Inlandsprogramme.

Rumänien hat gewählt - Vertrauen in deutsch-rumänische Beziehungen

Podiumsdiskussion über den Ausgang der Parlamentswahlen 2016

Am vergangenen Sonntag haben die Bürger Rumäniens nach elf Monaten Regierungszeit eines Expertenkabinetts ein neues Parlament gewählt. Die Sozialdemokraten erreichten in beiden Kammern eine deutliche Mehrheit, während die bürgerliche PNL auf gut 20 Prozent zurückgefallen ist und neue politische Kräfte den Plan betreten haben. Bei einer Podiumsdiskussion sprachen wir mit Politikern und Wissenschaftlern aus Rumänien und Deutschland über Hintergründe und Konsequenzen des Wahlausgangs.

Rumänien im Jahr 2020

Visionen für die Zukunft

Bericht zur KAS-Tagung in Targu Mures (Neumarkt) an der Staatspräsident Traian Basescu, Geza Marton Roth (Unternehmer aus Kronstadt), Mihai Craciun (Schauspieler), Claudiu Komartin (Dichter), Dr. Ionut Purica (Wirtschaftswissenschaftler und Energieexperte) und Prof. Dr. Ioan Stanomir (Juraprofessor und Leiter der Kommission zur Reform der Verfassung) teilnahmen. Moderiert wurde das Gespräch von Mihai Radulescu, Fernsehjournalist des Nationalen Rumänischen Fernsehens TVR.

Rumänien im Superwahljahr 2016

Vortrag und Gespräch mit Sven-Joachim Irmer in Berlin

Gleich zweimal wählt die rumänische Bevölkerung in diesem Jahr. Die anstehenden Kommunal- und Parlamentswahlen bieten den politischen Parteien die Möglichkeit, sich neu aufzustellen. Über diese und weitere Herausforderungen sprach Sven-Joachim Irmer in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin mit Tanase Stamule, Dozent der Wirtschaftsakademie Bukarest, und Marianne Theil, Vorstandsmitglied der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft.

Rumäniens Sicherheit nach dem NATO-Gipfel

Rede des rumänischen Staatspräsidenten anlässlich des 1. KAS-Forums zur Europäischen Politik am 16.4.2008 in Bukarest

— 10 Elemente pe pagina
Arata 21 - 30 din 38 rezultate.