Страновой отчет

Regierungsumbildung in Mazedonien

Автор: Henri Bohnet
Hintergründe und Ausblick

Nachdem der Vizepremier für Europafragen Bocevski zu Beginn des Monats überraschend zurückgetreten war, nutzte Premier Gruevski eine Woche später die Nominierung seines Nachfolgers zu einer unerwarteten Regierungsumbildung. Die Spekulationen über den Rücktritt Bocevskis und das Auswechseln vier weiterer Minister sind mittlerweile durch die im Land mit Euphorie aufgenommene Empfehlung zur Visaliberalisierung verdrängt worden. Weiterhin offen bleibt eine baldige Einigung im Namensstreit mit Griechenland und – damit verbunden – eine Empfehlung zur Aufnahme der Beitrittsverhandlungen im Herbst.

Поделиться

предоставлено

Auslandsbüro Nordmazedonien

О циклах публикаций

Фонд им. Конрада Аденауэра имеет собственные представительства примерно в 70 странах на пяти континентах. У наших зарубежных представителей в каждой конкретной стране можно узнать о новых достижениях и долгосрочных проектах. В подготавливаемых ими "Региональных отчетах" посетители веб-сайта фонда им. Конрада Аденауэра могут получить эксклюзивные аналитические материалы, различную дополнительную информацию и результаты экспертных оценок.

Информация для заказа

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland