Ted Eytan / flickr / CC BY-SA 2.0

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

Hitziger Wahlkampf inmitten der Corona-Pandemie

Der amtierende US-Präsident Donald Trump und sein Herausforderer Joe Biden. Emma Kaden / Gage Skidmore / flickr / CC BY-SA 2.0
Der amtierende US-Präsident Donald Trump und sein Herausforderer Joe Biden.

Die Wahl löst Emotionen, Befürchtungen, aber auch Hoffnung aus: Bis 3. November 2020 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika einen neuen Präsidenten. Der demokratische Bewerber Joe Biden liegt in nationalen Umfragen vorn. Allerdings gelang Donald Trump bereits 2016 eine Überraschung, als er sich entgegen der Prognosen gegen Hillary Clinton durchsetzte. Doch dieses Jahr steht der hitzig geführte Wahlkampf ganz im Zeichen der Corona-Pandemie: Neben ihr sind auch die schlechte Wirtschaftslage und die hohe Arbeitslosenquote im Fokus der Kontrahenten. Und beide Präsidentschaftskandidaten versprechen Besserung. Während die Welt gespannt auf die USA und den Ausgang der Wahl schaut, berichten unsere Expertinnen und Experten über den Wahlkampf in Publikationen und bundesweit stattfindenden Veranstaltungen.

Поделиться