Prilozi o priredbama

Latinos in Baden-Württemberg

од Peter J. Hewer
Bei einem siebentägigen Deutschlandprogramm der Konrad Adenauer Stiftung informierten sich vom 03. bis 10. Mai 2009 Politiker, Unternehmer, Verbands- und Stiftungsvertreter aus Chile, Kolumbien und Mexiko über aktuelle Herausforderungen der Sozialen Marktwirtschaft inmitten der aktuellen Weltwirtschaftskrise.

Zahlreiche Gespräche, u. a. mit deutschen Abgeordneten, Repräsentanten von BDA und DGB, kleinere Workshops, ein Termin bei Staatssekretär Hartmut Schauerte im Bundeswirtschaftsministerium sowie Kontakte mit Wirtschaftsanalysten und Medienvertretern vermittelten in der deutschen Hauptstadt ein eindrucksvolles Mosaik von Lösungsansätzen und -vorschlägen, ein unternehmersorientierter Programmteil vertiefte in Stuttgart die Eindrücke. Unser Bild zeigt die Gruppe gemeinsam mit dem Hauptgeschäftsführer des Landesverbandes der Baden-Württembergischen Industrie, Wolfgang Wolf (Bildmitte).

http://www.kas.de/upload/bilder/2009/VA/05/IndustrieverbandBaWue_370.jpg

удео

контакт особа

Katja Christina Plate

Katja Christina Plate

Leiterin der Abteilung Inlandsprogramme

Katja.Plate@kas.de +49 30 26996-3363 +49 30 26996-53363

о овој серији

Zadužbina Konrad-Adenauer, njene obrazovne institucije, njeni obrazovni centri i kancelarije u inostranstvu nude godišnje više hiljada priredbi za različite teme. O odabranim konferencijama, događajima, simpozijumima itd. izveštavamo za Vas aktuelno i ekskluzivno na Internet stranici www.kas.de. Ovde ćete pored sadržajnog rezimeja naći i dodatne materijale kao što su slike, manuskripti o govorima, video ili audio snimci.

наручивање информације

erscheinungsort

Berlin Deutschland