UGANDA SOCIAL MEDIA KONFERENZ

Uganda's Leading Conversation Platform on Why Social Media Matters for Political and Social Developments

Ugandas führende Plattform zum Austausch über soziale Medien und deren Einfluss auf politische und soziale Entwicklungen in Uganda.

Die Uganda Social Media Konferenz wird einmal im Jahr von der Konrad Adenauer-Stiftung veranstaltet. Ziel der Konferenz ist es, wichtige Akteure aus Politik, Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Medien zu einem konstruktiven Austausch über die Auswirkungen von sozialen Medien auf Staat und Gesellschaft zusammenbringen und Chancen und Herausforderungen aufzeigen.

Die Konferenz bietet eine einzigartige Plattform für einen Dialog darüber, wie die wachsende Relevanz von sozialen Medien unser soziales und politisches Leben beeinflusst, insbesondere in der Art und Weise, wie wir auf Informationen zugreifen, sie verarbeiten und für die Entwicklung Ugandas nützlich machen.

2018 KONFERENZ

http://www.kas.de/uganda/de/publications/52980/

2017 KONFERENZ

http://www.kas.de/uganda/de/publications/49390/

Videos der vergangenen Konferenzen:

2016

2017

Der Report aus 2018 mit Fotos: here

Der Report aus 2017 mit Fotos: here

THE 2016 EVENT WAS LIVESTREAMED: Click here for the recorded video.

Kontakt

Donnas Ojok

Donnas Ojok bild

Programmbeauftragter

Donnas.Ojok@kas.de +256 312 262 011/2
Kontakt

Mathias Kamp

Mathias Kamp bild

Leiter des Auslandsbüros in Uganda

mathias.kamp@kas.de +256 312 26 20 11/2