Mathias Kamp

Referent für Östliches Afrika / Multilaterale Themen Subsahara-Afrika

Mathias Kamp ist seit Mai 2020 als Referent in der Abteilung Subsahara-Afrika tätig. Zuvor leitete er für fünf Jahre das Auslandsbüro für Uganda und Südsudan mit Sitz in Kampala. Frühere berufliche Stationen führten ihn unter anderem nach Nigeria, wo er die Verbindungsstelle des Hilfswerks Misereor leitete. Nach einem Bachelorstudium in Public Administration und European Studies an den Universitäten Münster und Twente (NL) absolvierte er ein Masterstudium zu Internationalen Beziehungen und Entwicklungspolitik an der Universität-Duisburg Essen. Über verschiedene Beratungs- und Forschungsaufträge befasste er sich insbesondere mit Fragen der politischen Bildung und Demokratieförderung sowie der wirtschaftlichen Entwicklung auf dem afrikanischen Kontinent.

Контакт

mathias.kamp@kas.de +49 30 26996 -3426

Abteilung

публикации