Dr. Michael A. Lange

Kommissarischer Leiter des Rechtsstaatsprogramms Nahost/Nordafrika

  • Jahrgang 1953, Abitur, Studium der Wirtschaftswissenschaften (und Soziologie) an der Ruhruniversität Bochum (1971-76), Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Entwicklungsforschung und -politik in Bochum (1977-1981)
  • Abschlüsse: Diplom Ökonom (1976); Dr. rer. oec. (1983)
  • seit 1981 Mitarbeiter der Konrad-Adenauer-Stiftung
  • 1981-1985 Auslandsmitarbeiter in Jordanien
  • 1985-1988 Auslandsmitarbeiter in Tunesien
  • 1989-1994 Auslandsmitarbeiter in Israel
  • 1994-1995 Länderreferent Nordamerika, Japan
  • 1995-1996 Stellv. Hauptabteilungsleiter Industrieländer
  • 1996-2001 Auslandsmitarbeiter in Südafrika
  • 2001-2007 Auslandsmitarbeiter in Ägypten
  • 2007-2008 Koordinator Nahost/Vernetzte Sicherheit (PuB)
  • 2008-2011 Teamleiter Außen-, Sicherheits- und Europapolitik
  • 2011-2012 Teamleiter Politikdialog und Analyse
  • 2012-2019 Auslandsmitarbeiter in Kroatien (Slowenien)
  • 2020-2021 Kommissarischer Leiter des Rechtsstaatsprogramms Nahost/Nordafrika

Контакт

Michael.Lange@kas.de +361 1 385-094 +361 1 395-094

Abteilung

публикации