Seminar

Rhetorik für die Praxis im Ehrenamt und in der Kommunalpolitik

Rhetorik I: Frei sprechen und überzeugend argumentieren

Details

Rhetorik Florian Prichner auf Pixabay
Rhetorik

Dieses Intensivtraining verbessert die Wirkung der eigenen Sprache und der eigenen Persönlichkeit ganz
entscheidend: Sie trainieren die Grundlagen der Rederhetorik und erlernen Techniken, die Aufmerksamtkeit und das
Verständnis der Zuhörer gezielt zu erreichen. Die individuelle Beratung feilt an Ihrem Auftreten und erhöht Ihre
persönliche Sicherheit und Ausstrahlung.

Unser Referent Dr. Ulrich Ulonska ist ein geprüfter Rhetoriktrainer.

 

Das vollständige Programm zum Herunterladen finden Sie rechts.

Bitte melden Sie sich bei Interesse über den ANMELDEBUTTON bitte an.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 85,00 Euro (ohne Übernachtung) / 140,00 Euro (mit Übernachtung)
für Studenten gibt es mit Nachweis der Immatrikulationsbescheinigung Ermäßigung
40.00 Euro (ohne Übernachtung) / 75,00 Euro (mit Übernachtung)

 

Corona-Prävention:

Die Veranstaltung wird unter Beachtung aktuell geltender Hygiene-Auflagen des Landes Niedersachsen und dem Robert-Koch-Institut geplant und durchgeführt.

Teilnahmevoraussetzung ist immer die Befolgung der aktuellen Corona-Regeln im Sinne der Niedersächsischen Landesregierung.

Die die aktuellen Hygieneaushänge am Veranstaltungsort sind zu beachten.

Sollten Sie in den letzten drei Wochen Kontakt zu Corona-Infizierten gehabt haben oder in einem Risikogebiet unterwegs gewesen sein, möchten wir Sie bitten, nicht an der Veranstaltung teilzunehmen.

Hinweise: www.rki.de

 

Programm

Allgemeine Hinweise

Bitte melden Sie sich mit Ihren vollständigen Kontaktdaten an.

Sobald uns Ihre Anmeldung vorliegt, bekommen Sie von uns eine Teilnahmebestätigung mit den weiteren Modalitäten.

Verbindlich wird Ihre Anmeldung, sobald Sie den Teilnehmerbeitrag in Höhe von 70,00 Euro ohne Übernachtung / 130,00 Euro mit Übernachtung überwiesen haben (50% Ermäßigung für Studierende bei Vorlage einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung)

Anmelden können Sie sich unter kas-weser-ems@kas.de oder mit dem Anmeldebutton (oben rechts).

Während der Veranstaltungszeiten sind Sie Gast der Konrad-Adenauer-Stiftung, Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems. Unterkunft und Verpflegung zu den im Programm ausgewiesenen Zeiten sind im Teilnehmerbeitrag enthalten. Die Getränke zu den Mahlzeiten, Alkoholische Getränke, Telefon, WLAN, Minibar, Kopien etc. gehen zu Ihren Lasten. Fahrtkosten / Parkgebühren für Teilnehmer können nicht erstattet werden.

Feedback: Sie werden sieben Tage nach Veranstaltungsabschluss per Mail gebeten, die Veranstaltung online zu bewerten. Sonstige Anregungen, Lob und Kritik erbeten an: kas-weser-ems@kas.de

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

CCH City Club Hotel Oldenburg
Europaplatz 4-6,
26123 Oldenburg
Deutschland

Referenten

  • Dr. Ulrich Ulonska
    Kontakt

    Manuel Ley

    Manuel Ley

    Kommissarische Leitung Hermann-Ehlers-Bildungsforums Weser-Ems

    manuel.ley@kas.de +49 (0) 441 2051799-5 +49 511 4008098-9
    Kontakt

    Ingrid Pabst

    Ingrid Pabst bild

    Sekretärin / Sachbearbeiterin Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems und Politisches Bildungsforum Niedersachsen

    Ingrid.Pabst@kas.de +49 441 2051 799-0 +49 441 2051 799-9
    Referent Dr. Ulonska, geprüfter Rhetoriktrainer