Magdalena Jetschgo-Morcillo

Globale Ordnung und Systemwettbewerb

Seit dem 1. Januar 2021 ist Magdalena Jetschgo in der Hauptabteilung Analyse und Beratung Referentin für Globale Ordnung und Systemwettbewerb. Davor hat sie die Dialogprogramme und Stipendiaten aus Sub-Sahara-Afrika im Team Inlandsprogramme organisiert und betreut (Juli 2018 bis Dezember 2020). Dem voran gingen vier Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin in den Auslandsbüros New York (Oktober 2016 – Juni 2018) und Mexiko-Stadt (Juni 2014 bis Juni 2016). Vor ihrer Zeit bei der KAS arbeitete sie als Fachreferentin bei der internationalen Hilfsorganisation Jugend Eine Welt im Bereich Auslandsfreiwilligendienste (2010 bis 2013). Magdalena Jetschgo studierte Politikwissenschaft und Internationale Entwicklung in Wien und Zagreb.

Kontakt

magdalena.jetschgo@kas.de +49 30 26996-3866 +49 30 26996-53796

Abteilung

publikace