Události

dnes

II

2020

Konrad Adenauer School for Young Politicians (KASYP): First Training for the 11th Batch
As we enter a new decade, the Regional Programme Political Dialogue Asia proudly presents the 11th batch of young politicians from 12 Asian countries who will undergo a two-year tra...

II

2020

Konrad Adenauer School for Young Politicians (KASYP): First Training for the 11th Batch
As we enter a new decade, the Regional Programme Political Dialogue Asia proudly presents the 11th batch of young politicians from 12 Asian countries who will undergo a two-year tra...
dozvíte se více

II

2020

GEDENKTAGE 2020
Das Institut für Demokratie, Medien & Kultur (IDMC) und die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) organisieren die 5. Ausgabe der GEDENKTAGE , die vom 13. bis 20. Februar 2020 in Tirana, S...

II

2020

GEDENKTAGE 2020
Das Institut für Demokratie, Medien & Kultur (IDMC) und die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) organisieren die 5. Ausgabe der GEDENKTAGE , die vom 13. bis 20. Februar 2020 in Tirana, S...
dozvíte se více

II

2020

ausgebucht
„Spurensuche Nationalsozialismus in Auschwitz“
Eine Exkursion für Schülerinnen und Schüler, organisiert in Kooperation mit dem Internationalen Bildungs- und Begegnungswerk
ausgebucht

II

2020

„Spurensuche Nationalsozialismus in Auschwitz“
Eine Exkursion für Schülerinnen und Schüler, organisiert in Kooperation mit dem Internationalen Bildungs- und Begegnungswerk
dozvíte se více

II

2020

Fimvorführung: Die Aufseherin. Der Fall Johanna Langefeld
Filmvorführung mit anschließendem Gespräch

II

2020

Fimvorführung: Die Aufseherin. Der Fall Johanna Langefeld
Filmvorführung mit anschließendem Gespräch
dozvíte se více

Diskuse

Drehscheibe Deutschland - Defender Europe 20

Gemeinsam mit dem Inspekteur der Streitkräftebasis Generalleutnant Martin Schelleis, Dr. Johann Wadephul MdB, Prof. Dr. Johannes Varwick und Svenja Sinjen möchten wir über den politischen und strategischen Kontext von Defender Europe 20, die Rolle Deutschlands sowie die Zusammenarbeit zwischen EU und NATO diskutieren.

Odborná konference

Evropa 2030 - ambice, vize a realita

Mezinárodní vědecká konference v Českých Budějovicích
Vysoká škola evropských a regionálních studií v Českých Budějovicích pořádá ve spolupráci s Konrad-Adenauer-Stiftung již pojedenácté mezinárodní vědeckou konferenci „Udržitelný rozvoj XI“.

Seminář

Die Rolle des Bürgermeisters in der Kommunalpolitik

Das Seminar vermittelt einen Einblick in den komplexen Verantwortungsbereich des Bürgermeisters im Spannungsfeld zwischen Politik, Öffentlichkeitsarbeit und Verwaltung.

Seminář

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Seminář

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hessischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Seminář

Sicher auf dem politischen Parkett

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre systematischen Kenntnisse in der politischen Rhetorik vertiefen und ihrer Fähigkeit zur rhetorischen Analyse und politischen Diskussion stärken.

Seminář

Rhetorik für die politische Praxis

Aufbaukurs für Amts- und Mandatsträger sowie politisch Interessierte mit rhetorischen Vorkenntnissen
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre systematischen Kenntnisse in der politischen Rhetorik vertiefen, politische Argumentation zwecks besserer Partizipation im politischen Bereich verbessern und die Fähigkeit zur rhetorischen Analyse und politischen Diskussion stärken.

Seminář

30 Jahre Deutsche Einheit - Deutschland einig Vaterland?

Studienfahrt nach Cadenabbia
Politik, Geschichte und Kultur

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Příspěvky k akcím

Die Suche nach einem europäischen Wirtschaftsmodell

od Matthias Schäfer, David Gregosz

Ansatzpunkte für die Übertragung der Sozialen Marktwirtschaft
Am 29. und 30. November veranstalteten die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Jean Monnet Center of Excellence der Universität Pavia/Italien einen Erfahrungsaustausch über die Frage, ob die Soziale Marktwirtschaft als gemeinsames Wirtschafts- und Sozialmodell in Europa dienen kann.

Příspěvky k akcím

"Nicht nur Nachbarn im globalen Dorf, sondern Geschwister"

od Karlies Abmeier, David Gregosz

Konferenz: Wirtschaftsordnung und soziale Gerechtigkeit, 25.11. bis 27.11.2012 in Brüssel
Aus aller Welt kamen Ende November 2012 Wirtschaftswissenschaftler und Theologen nach Brüssel, um über die normativen Wurzeln der Sozialen Marktwirtschaft zu diskutieren. Bei der Tagung, die in Kooperation mit Ordo Socialis und der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle veranstaltet wurde, ging es darum, in welcher Weise sich die ethischen Prinzipien der Katholischen Soziallehre auf das Wirtschaftsleben anwenden und sich in verschiedene kulturelle Kontexte übertragen lassen.

Příspěvky k akcím

Bedingt vorbildhaft

Estland, Lettland und Litauen haben den Weg aus der Krise gefunden, scheuen aber die Modellhaftigkeit ihres Tuns
Mit verstärktem Interesse blickt Europa derzeit ins Baltikum in der Hoffnung dort wichtige Erkenntnisse zu gewinnen, wie man erfolgreich die Finanz- und Schuldenkrise bekämpfen kann. Immerhin ist es Litauen, Estland und Lettland nach schweren innerstaatlichen Problemen 2008 gelungen, sich bis heute zu stabilisieren und wieder gute Wirtschaftsdaten vorzulegen. Die Frage, die sich stellt: „Können die baltischen Staaten tatsächlich als Vorbild für Europa dienen?“

Příspěvky k akcím

Braucht Entwicklungszusammenarbeit mehr Evaluierung?

od Sebastian Barnet Fuchs

14. Bonner Frühstücksforum
Professor Helmut Asche stellte beim 14. Bonner Frühstücksforum am 21. November 2012 das im Frühjahr 2012 neu gegründete Deutsche Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval) vor.

Příspěvky k akcím

Inklusion in Bildung und Beruf: Wie sich Anspruch und Wirklichkeit näher kommen

od Marie von Consbruch, Katharina Senge

Symposium zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen
Mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention hat sich Deutschland verpflichtet, Menschen mit Behinderungen die selbstbestimmte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Besonders die Förderung der Inklusion in den Schulen wird derzeit in den Bundesländern diskutiert. Eine Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung hat Good-Practice-Beispiele und Werkzeuge auf dem Weg zu mehr Inklusion in den Bereichen Bildung und Ausbildung vorgestellt.

Příspěvky k akcím

Mit europäische Steuergeldern europäische Werte einfordern

od Sebastian Barnet Fuchs

Herausforderungen für die EU-Entwicklungspolitik
In der Entwicklungszusammenarbeit zahlt die Europäische Union über die Hälfte der weltweiten Ausgaben. Mit ihrer neuen Strategie „Agenda for Change“ hat sie die Marschroute für ihre künftige Entwicklungspolitik vorgegeben. Stärkere Fokussierung, mehr Kohärenz mit den Mitgliedsstaaten und mehr politische Konditionierung. Doch ist die EU als prädestinierter Meinungsführer laut genug in der globalen Entwicklungsdebatte zu hören?

Příspěvky k akcím

"Durch Systemerneuerung Chinas Fortschritt beschleunigen"

Jin Chen erklärt Chinas künftigen Kurs nach dem 18. Parteitag der Kommunistischen Partei
Der 18. Parteitag der Kommunistischen Partei Chinas stieß auf weltweites Interesse. Wohin steuert das Reich der Mitte unter der neuen Führung von Xi Jinping? Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung und Manfred Grund, MdB, erklärte Jin Chen, stellvertretender Leiter des Forschungszentrums für Parteiliteratur beim Zentralkomitee der Kommunistischen Partei, im Berliner Reichstagsgebäude Chinas künftigen Kurs. Vor allem drei Ziele stünden von nun an im Vordergrund: wirtschaftlicher Aufstieg, innerparteiliche Erneuerung und verstärkter Umweltschutz.

Příspěvky k akcím

Mehr als nur Nachbarn

od Christopher Beckmann, Jürgen Nielsen-Sikora

Die deutsch-französischen Beziehungen in der Ära Kohl. KAS-Tagung auf dem Petersberg
Wissenschaftler und Zeitzeugen analysierten am 22. November auf dem Petersberg in Königswinter vor 300 Gästen die deutsch-französischen Beziehungen in der Ära Kohl.

Příspěvky k akcím

An erster Stelle rangiert immer das, was am meisten entbehrt wird

od Ralf Thomas Baus, Tobias Montag, Alexander Gajewski, Tobias Glowatz

Buchvorstellung "Was ist Gerechtigkeit? - Befunde im vereinten Deutschland"
Was ist für das Leben in einem freiheitlichen demokratischen Staat wichtiger? Freiheit oder Gleichheit? Diese Ausgangsfrage warf der Ehrenvorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Prof. Dr. Bernhard Vogel, gleich zu Beginn der Vorstellung des Buches „Was ist Gerechtigkeit? Befunde im vereinten Deutschland“ auf. Er zielte damit auf die zahlreichen Umfragen ab, die den Unterschied zwischen den Menschen in den neuen und den alten Bundesländern vor allem daran festmachen, dass die Ostdeutschen die Gleichheit höher bewerten würden als die Freiheit.

Příspěvky k akcím

Dritte Fachtagung Bürokratieabbau und bessere Rechtsetzung

od Matthias Schäfer

Expertentagung thematisiert die Rolle von Bundesrat und Bundesländern beim Bürokratieabbau
In seinem aktuellen Jahresbericht stellt der Nationale Normenkontrollrat (NKR) fest, dass das Engagement der einzelnen Ressorts zur Vermeidung von Bürokratie an Schwung verloren habe und das Engagement von Ländern und Kommunen eher gering sei. Unter anderem diese Einschätzung nahm die Konrad-Adenauer-Stiftung zum Anlass, um auf ihrer dritten Fachtagung Bürokratieabbau die Rolle der Länder und ihr Verhältnis zum Bund zu beleuchten. Damit wurden die Veranstaltungen der beiden vergangenen Jahre fortgesetzt, die sich der Rolle Europas und der Kommunen beim Bürokratieabbau gewidmet hatten.